4K BLU-RAYS BIS ZU 38% REDUZIERT- Top-Filme unter 20 Euro!

13
Günstige 4K Blu-rays unter 20 Euro

NUR HEUTE gewährt Amazon bis zu 38% Rabatt auf ausgewählte 4K UHD Blu-rays! Darunter sind viele aktuelle Top-Titel wie „Kong: Skull Island“, „Life“, „Hacksaw Ridge“ uvm. bereits unter 20 Euro zu bekommen!

HIER GEHT ES ZUR AKTION!

 

4K BLU-RAYS BIS ZU 38% REDUZIERT- Top-Filme unter 20 Euro!
2 (40%) 2 Bewertung[en]

13 KOMMENTARE

  1. Leute ihr bekommt hier für diese Preise eine 4K und eine Blu-ray mein Gott was will man mehr. Natürlich wehre es mir lieber statt der 2D Blu-ray die 3D Scheibe dabei zu haben aber was solls. 2 Scheiben für den Preis alles gut.
    Also Ball flach halten. ✌ ✌

  2. Eigentlich kann und mag man die Diskussionen nicht mehr hören von Fake 4k! Die UHD Bluray wird systembedingt der Bluray überlegen sein, weil HDR drauf ist, was bei Bluray grundsätzlich fehlt. Vor allem ist auch ein Unterschied, ob man eine HD Bluray per eigenen Player auf 4k hochskaliert oder ob ein Label das intern macht, weil die ganz andere technische Möglichkeiten haben.
    Wenn das Ausgangsmaterial wegen CGI bei UHD Bluray auf 2k runtergerechnet wird und dann von den Labels wieder auf 4k hoch und dann auf UHD gepresst wird, ist das Endergebnis BESSER als die eigene Upscalerei einer HD Bluray.

    Alles schon mehrfach getestet…die Bluray wird qualitativ unterlegen sein, spätestens wenn man Leinwandprojektion betreibt – da sieht man die Unterschiede erst recht. Auf einem TV mag das im ersten Moment weniger auffallen (oder der TV ist schlecht)
    Vom erweiterten Farbraum bei der UHD Bluray und dem „anderes“ ausgelegten Tonmapping einer UHD Bluray fang ich gar nicht erst an…

    Klar bin ich dafür, das 4k Blurays von Camera über Effekte bis Mastering durchgehend in 4k sind, aber den laienhaften Spruch…da nehm ich die HD Bluray…skaliere hoch und dann habe ich die Qualität einer UHD Bluray ist einfach Quatsch…

    Die Frage bei einer Fake 4k UHD Bluray müsste lauten, wenn es keine durchgehende 4k Bluray war bei der Produktion, ist es MIR den
    Aufpreis einer UHD Bluray Wert, das etwas bessere Bild zu haben, denn zu guter Letzt macht eine 4k UHD Bluray dann Sinn, wenn ein Film viele helle Szenen hat, das man auch die Bildunterschiede RICHTIG sieht….
    Bei einem Film, der hauptsächlich nur Nachtaufnahmen hat, da kann sich die UHD Bluray gar nicht richtig entfalten…sorry…ist
    meine Meinung…

  3. Hier kann ich nur sagen: Da ist nicht alles Gold was glänzt, aber wer die Lucy 4K noch nicht hat und den Film mag, sollte hier definitiv zuschlagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here