Auf der FPD Inter­na­tio­nal 2013 in Yoko­ha­ma (Japan) prä­sen­tiert Japan Dis­play ein 12.1 Zoll gro­ßes Ultra HD Panel, wel­ches sich per­fekt für 4K Tablets und Ultra­books eig­net. Das Dis­play wäre etwas grö­ßer als ein iPad aber immer noch klei­ner als Pana­so­nics 20 Zoll 4K Tablet.

Hin­ter Japan Dis­play ver­birgt sich eine Koope­ra­ti­on zwi­schen Sony, Toshi­ba und Hit­a­chi. In Zusam­men­ar­beit mit dem Inno­va­ti­on Net­work Cor­po­ra­ti­on of Japan (INCJ) fokus­sie­ren die Fir­men die Ver­brei­tung und Ver­mark­tung von klei­nen bis mitt­le­ren Dis­plays, vor allem für den mobi­len Markt. Das neue Dis­play hat eine Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixel und wird die Dis­kus­si­on um 4K Tablets sicher­li­ch wie­der anhei­zen. Neben Sony und Toshi­ba wer­den auch Drit­t­her­stel­ler Inter­es­se bekun­den. Die­se bekom­men in der Regel eine Vor­ab­ver­si­on, wel­che dann in eige­nen Tablet-Pro­to­ty­pen ver­baut wer­den.

Apple noch nicht im 4K-Wahn

App­le hat mit sei­ner Prä­sen­ta­ti­on der neu­en iPad Air Model­le die Mög­lich­keit ver­passt in das mobi­le 4K-Geschäft ein­zu­stei­gen. Die Neue­run­gen beschränk­ten sich haupt­säch­li­ch auf das Gewicht, den 20% dün­ne­ren Rah­men und einen noch stär­ke­ren Pro­zes­sor. Beim Dis­play setzt App­le auf das bewähr­te Reti­na-Dis­play mit 2.048 x 1.536 Bild­punk­ten. Hier haben sich die Vor­her­sa­gen der Ana­lys­ten nach einem 4K iPad oder einem 4K Macbook Pro noch nicht bestä­tigt. App­le Pro­duk­te mit 4K Auf­lö­sung sind aber immer noch mög­li­ch. Seit län­ge­rer Zeit befin­det sich das Unter­neh­men aus Cuper­ti­no in Gesprä­chen mit Sharp, die mit ihren IGZO Dis­plays die bes­te Tech­no­lo­gie für strom­spa­ren­de Dis­plays mit hoher Pixel­dich­te lie­fern. Viel­leicht über­rascht das Unter­neh­men auch im Früh­jahr 2014 mit sei­nem iTV 4K Fern­se­her oder einem neu­en App­le TV mit Ultra HD-Wie­der­ga­be.

Das Panel wird am 23 – 25 Okto­ber auf der FPD Inter­na­tio­nal 2013 in Yoko­ha­ma (Japan) prä­sen­tiert.

Technische Details zum 12.1 Zoll Ultra HD Display:

Bild­schirm­grö­ße Dia­go­nal 30.1cm (12.1 Zoll)
Auf­lö­sung (Ver­ti­cal) 3840 (Hori­zon­tal) x 2160 (4K)
Pixel­dich­te 365p­pi
Maße 273.67mm (W) x 164.60mm (H) x1.96mm (D)
Rah­men­grö­ße Oben 2.0mm Links und rechts 2.0mm Unten 6.8mm
Farb­raum (NTSC ratio) 70%
Kon­trast (CR) ratio 1000: 1
Blick­win­kel 160°
Hel­lig­keit 500cd / m2

 

Via: engadget.com & j-display.com (japa­ni­sch)

Bewer­te die­sen Arti­kel