Wir star­ten in die­ser Woche mit dem Musik­vi­deo Requi­em for a Tower von Jen­ni­fer Tho­mas. Das instru­men­ta­le Musik­stück dürf­te vie­len bereits aus Film­trai­lern bekannt sein z.B. von Herr der Rin­ge – Die zwei Tür­me oder Twi­light. Die Pia­nis­tin und Kom­po­nis­tin hat sich die­sen Gän­se­h­aut-Titel noch­mals vor­ge­nom­men und ihn mit einem wun­der­ba­ren schwarz-weiß Video unter­le­gen las­sen. Die­ses Video wur­de kom­plett in 4K-Auf­lö­sung mit­tels einer RED Epic 4K-Kame­ra gedreht.

Canon 1DC 4K Testvideo

Ein 4K-Test­vi­deo mit der Canon 1DC. Die mehr als 4 Minu­ten Mate­ri­al stam­men aus einem Zoo­be­su­ch. Zu sehen sind unter ande­rem Büf­fel, Zebras, Nas­hör­ner, Ent­en und – Juhu – Meer­kat­zen!

Musikvideos aus Korea (1080p Upscaled!):

Ein Musik­vi­deo aus Korea muss nicht immer bunt, schrill und schnell sein. Geeks feat. Ailee beleh­ren uns mit Wash Away eines bes­se­ren.

miss A – I Dont Need A Man: Eine Mischung aus Drop it like its Hot von Sno­op Dogg und Inde­pen­dent Woman von Desti­nys Child, nur mit dem spe­zi­el­len Korea-Touch.

Ace of Angels – Get Out: Lus­ti­ges Musik­vi­deo mit Anspie­lun­gen an Kill Bill, Leon der Pro­fi, Tomb Rai­der, Schnee­witt­chen, Das letz­te Ele­ment, Har­ry Pot­ter… und ca. 10 wei­te­ren Fil­men.

Dal★Shabet – Mr. Bang­Bang: Eng­li­sche Titel schei­nen in Korea gera­de Hoch­sai­son zu haben. Ein Stan­dard-Video mit einer 5köp­fi­gen Girl­band, natür­li­ch knapp beklei­det.

JUNIEL – Pret­ty Boy: Ein­fach nur knuffig

Secret – YooHoo: Lol­li­pop-Pop

The Cipher Effekt – Episode 1

The Cipher Effect ist eine sci-fi Web-Serie mit Wurm­lö­chern, Zeit­rei­sen, Seri­en­kil­ler, Din­ge die sich außer­halb von Zeit und Raum bewe­gen, einer gehei­men Orga­ni­sa­ti­on und das Ende der Welt. Wow, das sind vie­le Din­ge in einer Serie. Hof­fent­li­ch ent­schlie­ßen sich die Macher dazu wei­ter in 4K-Auf­lö­sung zu dre­hen.

Elysium – Deutscher Trailer

Im Jahr 2159 ist die Mensch­heit in zwei Klas­sen auf­ge­teilt: Die weni­gen Rei­chen, die in einer luxu­riö­sen Raum­sta­ti­on namens Ely­si­um leben, und den Rest, der auf der voll­kom­men rui­nier­ten, über­be­völ­ker­ten Erde dahin­ve­ge­tiert. Die ver­arm­ten und ver­zwei­fel­ten Men­schen­mas­sen unter­neh­men aber immer wie­der Anstren­gun­gen um in die schwer bewach­ten Ely­si­um-Raum­sta­tio­nen ein­zu­bre­chen. Der vor­be­straf­te Arbei­ter Max (Matt Damon) sieht nach einem Arbeits­un­fall mit radio­ak­ti­ver Strah­lung nur eine Chan­ce sein Leben zu ret­ten. Er muss nach Ely­si­um gelan­gen. Dafür lässt er sich einen andro­iden Kampf­an­zug in sei­nen Kör­per ope­rie­ren und zieht fort­an in den Krieg gegen die anhal­ten­de sozia­le Unge­rech­tig­keit.

Untold“ 4K-Aufnahme mit der RED Epic:

Klas­se Auf­nah­men mit der RED Epic. Wenn ich das rich­tig sehe, zeigt das Mate­ri­al das Inne­re einer Moschee.

Embryo = Leech Amazing Quran Miracle:

Amazing 4k flowers 3840x2160p

Groß­ar­ti­ges Video mit einer gro­ßen Farb­pa­let­te. Könn­te etwas hel­ler sein, soll­te sich aber gut als Test­vi­deo für Fern­se­her und Moni­to­re eig­nen.

Schlechtestes 4K-Video der Woche:

Man neh­me einen Prot­ago­nis­ten (ent­we­der betrun­ken oder auf Dro­gen) und man lässt ihn mit Äpfel jon­glie­ren die in 91% Iso­pro­pyl Alko­hol getaucht und ange­zün­det wur­den. Am Ende kann er froh sein das nicht die gan­ze Hüt­te abge­fa­ckelt ist 😉 Das Video wur­de von einer 1080p-Auf­nah­me upge­sca­led.

Bewer­te die­sen Arti­kel