Amazon gibt die Serienstarts seiner exklusiven Serien für Herbst 2016 bekannt. Von September bis Dezember werden neun neue „Originals“ für Amazon Prime Video Kunden bereitstehen. Darunter auch die Fortsetzungen beliebter Serien wie „Transparent“ oder „Mozart in the Jungle“. 


Pünktlich zur kalten Jahreszeit gehen bei Amazon Prime Video die neuen Original-Serien an den Start. Bei Amazon Video sowie bei Mitbewerber Netflix entwickeln sich die selbst produzierten, exklusiven Inhalte zum wichtigen Geschäftsbereich der Videostreaming-Plattformen. Mittlerweile werden mehrere hundert Millionen Dollar in Gage, Produktion und Marketing der neuen Serien gesteckt. Von acht Serien sind bereits die konkreten Start-Termine bekannt. Für den ebenfalls startende „Top Gear“-Nachfolger, „The Grand Tour“, steht leider noch kein finaler Termin fest. Die fünf Neustarts werden erst in der englischen Originalfassung veröffentlicht. Eine deutsche Synchronisation folgt. Amazon Prime Kunden dürfen sich auf die neuen Originals-Serien freuen.

Neuvorstellungen Amazon Originals – Herbst 2016:

Beschreibung: Trailer:

NEU – One Mississippi (09. September)

Die Drama-Komödie ist inspiriert von Tig Notaros Leben. Tig verlässt Los Angeles und kehrt in ihre Heimatstadt Mississippi zurück um ihre Mutter in den Tod zu begleiten. Eigentlich wollte sich Tig nur um die Angelegenheiten ihrer Mutter kümmern. Doch ihre Reise wird ergreifende, vergnügte und überraschende Erfahrung die sich mit Familie, Kindheit und dem Leben nach der Trauer beschäftigt.

NEU – Crisis in Six Scenes (30. September)

Die Komödie „Crisis in Six Scenes“ von Woody Allen handelt in den 1960er Jahren. Der USA stehen turbulente Zeiten bevor. Die Geschichte erzählt von einer mittelständischen Familie die in einem Vorort einer großen Stadt wohnt. Als diese Besuch von einem Gast bekommt, wird ihr Haushalt komplett auf den Kopf gestellt.

NEU – Goliath (14. Oktober)

Billy Bob Thornton, William Hurt, Olivia Thirlby und Maria Bello kämpfen den ultimativen „David gegen Goliath“-Kampf in Amerikas Rechtssystem des 21. Jahrhunderts.  Der völlig erledigte Rechtsanwalt sucht nach Erlösung. Seine einzige Chance sieht er darin, Gerechtigkeit in einem Rechtssystem zu erlangen in dem die Wahrheit zu einer Ware geworden ist. Die Waage der Gerechtigkeit lehnt sich aber immer stärker in Richtung der Reichen und Mächtigen.

NEU – Good Girls Revolt (28. Oktober)

In 1969, während die kulturelle Revolution über die freie Welt fegt, gibt es immer noch ein Platz der sich nicht mit dem neuen Frauenbild anfreunden kann: Die Redaktionsräume der Zeitungen. „Good Girls Revolt“ erzählt die Geschichte drei junger weiblicher Mitarbeiter der „News of the Week“, die einfach nur fair behandelt werden wollen.

 NEU – Fleabag (16. September)

Fleabag ist die witzige und ergreifende Reise in die Gedankenwelt einer trockenen, sexuellen, wütenden, Trauer-durchlöcherten Frau, die durch das modernen Leben in London ins Wanken gerät. Phoebe Waller-Bridge spielt die Hauptrolle und schreibt auch das Script für die Komödie. Die ungefilterte Sicht auf eine Frau, die versucht zu heilen, während sie von allen zurückgewiesen wird, den sie versucht zu helfen.

Zudem darf man sich auf folgende neue Staffeln der bereits bekannten Formate freuen:

  • Transparent – 3. Staffel – 23. September 2016
  • Red Oaks – 2. Staffel – 11. November 2016
  • Mozart in the Jungle – 3. Staffel – 09. Dezember 2016
  • The Man in the High Castle – 2. Staffel – 16. Dezember 2016
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Amazon stellt Serien für den Herbst 2016 vor
5 (100%) 2 Bewertung[en]