Die Gaming-Serie ROG (Repu­blic of Gamers) von Asus bekommt Zuwachs. Das neue Note­book GX500 kommt mit einem 15 Zoll 4K Dis­play und einer Nvi­dia GeForce GTX 860M. Das Note­book soll lt. Asus mit 19mm Höhe das dünns­te 15-Zoll-Note­book auf dem Markt sein.


Das Asus GX500 unter­schei­det sich eigent­li­ch nur in weni­gen Punk­ten vom bereits ange­kün­dig­ten Zen­book NX500. Der größ­te Unter­schied ist die ver­bau­te GTX 860M Gra­fi­k­lö­sung anstatt einer GTX 850M. Außer­dem ist das Desi­gn in Schwarz gehal­ten mit roten Lini­en für einen „cool/aggressiven“ Gaming-Look. Ein „Dual Fan“-Kühldesign sorgt für genug Abwär­me bei hit­zi­gen Gaming-Ses­si­ons. Die übri­gen bekann­ten Spe­zi­fi­ka­tio­nen sind deckungs­gleich. 15.6 Zoll 4K Dis­play mit 100% NTSC Farb­raum-Abde­ckung, ein Intel i7 Pro­zes­sor (nicht die Extre­me-Ver­si­on) und ein Gewicht von 2,2 kg.

Starke Grafikkarte – schwacher Prozessor?

Vie­le kri­ti­sie­ren den „schwa­chen“ i7 Pro­zes­sor, wel­cher viel­leicht nicht genug Rechen­power besitzt um Spie­le bei vol­len Details auf 3.840 x 2.160 Pixel zu spie­len. Man wird wohl die Gra­fik­ein­stel­lun­gen der Spie­le etwas zurück­schrau­ben müs­sen oder man stellt die Auf­lö­sung auf 2.560 x 1.440 Pixel.

Wei­te­re Details wer­den in den nächs­ten Wochen erwar­tet. Vor allem die Bild­re­ak­ti­ons­zeit des Panels dürf­te vie­le Gamer inter­es­sie­ren. Zum Preis und Lie­fer­zeit­raum hat Asus noch kein Wort ver­lo­ren. Auch bei die­sem Modell geht man von einem Release im 3. Quar­tal 2014 aus.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Bewer­te die­sen Arti­kel