Blaupunkt B39A401TC 4K Fernseher für 329 Euro auf Otto.de

6
Blaupunkt B50A401TC 50 Zoll 4K Fernseher

Der die Ankündigung des Blaupunkt B39A401TC hat Ende letzten Jahres für Aufregung gesorgt. Ein günstiger 4K Fernseher für 599 Euro. Zu diesem Zeitpunkt einmalig auf dem deutschen Markt. Jetzt hat der Blaupunkt B39A401TC eine neue Preisschwelle durchbrochen. Der 39 Zöller kostet aktuell nur 329 Euro auf Otto.de.

Für diesen günstigen Preis bekommt ihr einen 39 Zoll (99 cm) 4K Fernseher mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel. Das Panel hat eine Bildwiederholungsrate von 100Hz und einen DVB-T und DVB-C Tuner sowie einen CI+ Steckplatz. Insgesamt hat das Modell drei HDMI 1.4 Anschlüsse die Ultra HD Inhalte unterstützten. Die Bildwiederholungsrate liegt im 4K Betrieb bei maximal 30 Hz.

Spartanische Ausstattung – gute 4K Wiedergabe

Um den günstigen Preis zu realisieren macht Blaupunkt Abstriche bei der Ausstattung. Keine Smart-TV-Features und keine 3D-Wiedergabe. Das Hochskalieren von SD-Inhalten ist nicht so gut wie auf einem High-End-Gerät der Konkurrenz, dafür erfüllt der TV seine Aufgabe bei der Wiedergabe von 4K Inhalten sehr gut. Wer günstig seine ersten Erfahrungen mit „4K“ sammeln oder gerne einen großen 4K Monitor mit leichtem Input-Lag haben möchte, für den ist der Blaupunkt B39A401TC vielleicht genau das richtige. Wer großen Wert auf Ausstattung, Bildqualität und Sound legt, der sollte sich nach einem anderen Modell umsehen.

Werbung: HIER geht es zum Angebot auf Otto.de

Was der Blaupunkt B39A401TC kann und was er nicht kann, lest ihr in diesem Beitrag. In über 160 Kommentaren haben unsere Leser ausgiebig über die Einsatzmöglichkeiten des 4K Fernsehers diskutiert. Auch Tipps zur Verbesserung des Input-Lags (beim Anschluss an einen PC/Mac) kann man in den Kommentaren nachlesen.

Blaupunkt B39A401TC 4K Fernseher für 329 Euro auf Otto.de
Bewerte diesen Artikel

6 KOMMENTARE

  1. Otto schreibt übrigens: „Wandhalterung: VESA-Standard / sonstige Halterung: Nein“

    Sieht man m. E. auch auf den Bildern in der Rückansicht.

    • Ich habe meine Samsung Ultraslim-halterung angebracht. Funktioniert super, sieht super aus, ist keine 10mm von der Wand. Kann ich nur empfehlen.

  2. Hat sicherlich seinen Grund, warum es den TV jetzt für nur noch 329,- Euro gibt wobei der Preis schon länger in dm Bereich ist. Verdienen können die da sicherlich nichts mehr mit. Versuchen wohl, die Geräte auf komme was wolle los zu werden.

  3. Hallo Dominic,
    danke für die Zusatzinfos! Dass mit der fehlenden Aufhängemöglichkeit ist natürlich ärgerlich. Bezüglich Fotodarstellung müsste man wohl warten, bis es diese Android-HDMI-Sticks auch in 4K gibt. Dann könnte man Slideshows wohl auf diese Art einfach realisieren. Oder ist sowas schon verfügbar?

  4. Hallo Georg,

    leider werden Bilder über den USB-Eingang nicht in 4K wiedergegeben. Anscheinend maximal in 1080p. Das würde leider gegen diesen TV als „digitalen Bilderrahmen“ sprechen =/. Ebenso ist der TV wohl nicht VESA-zertifiziert. Somit kann man ihn nicht mit einer VESA-Halterung an der Wand montieren.

  5. Spricht irgendetwas dagegen, diesen TV als digitalen Bilderrahmen im Wohnzimmer aufzustellen / aufzuhängen? Bei der Auflösung müssten Fotos doch sehr gut aussehen; oder übersehe ich irgendein Detail.

    Ich suche schon länger nach einer einfachen Möglichkeit, schöne Urlaubsbilder irgednwie digital im Wohnraum zu integrieren.

    Kann der Blaupunkt Fotos von USB-Sticks automatisch als Slideshow abspielen oder braucht man noch einen PC dazu?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here