Jeder der sich während der Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Rio de Janeiro aufhält, hat die Möglichkeit drei ausgewählte Spiele der WM in 4K Auflösung zu verfolgen. TV-Gigant Globo, welcher in Zusammenarbeit mit Sony die Spiele der WM aufzeichnet, zeigt die Spiele in Ultra HD auf 65 Zoll 4K Fernseher.

Die UHD Fernseher werden für drei Spiele in Rio’s botanischen Garten aufgestellt. Ein Vorrundenspiel, ein Viertelfinale und das Finale werden auf den 65 Zoll Geräten in echter 4K Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde gezeigt. Für das größte Sportereignis des Jahres arbeiten rund 2.500 Leute fast rund um die Uhr um die Übertragung der Spiele zu gewährleisten.

In Deutschland wird man leider nicht in den Genuss von Live-Übertragungen in 4K / Ultra HD kommen. Dem deutschen Publikum stehen lediglich Vorschauen zum offiziellen 4K-Film können auf kompatiblen BRAVIA-Fernsehgeräten und in Sony-Stores zur Verfügung.

Via: engadget.com

[Image credit: AP Photo/Silvia Izquierdo]
Bewerte diesen Artikel