Canon stellt EOS C500 (Cinema) Kamera mit 4K Auflösung vor

0
Canon EOS C500 Cinema Kamera mit 4K-Auflösung

[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“]

Canon EOS C500
Canon EOS C500

Bereits im April 2012 hat Canon die Entwicklung der EOS C500 angekündigt – Jetzt stellt Canon die neue Filmkamera vor. Größtes Highlight:

Die Kamera unterstützt 4K-Videos im RAW Format mit bis zu 4.096 x 2.160 Pixel. Komprimierte 4K-Filme kann die Kamera sogar mit 120 Bilder pro Sekunde aufnehmen.

Die Kamera hält sich an seinen Vorgänger, die EOS C300, und ist einfach und vielseitig ausbaufähig und besonders für den mobilen Einsatz geeignet.

Die Kamera unterstützt PL- sowie EF-Bajonett samt Cinema-Lock für das schnelle wechseln von Objektiven. Das ganze hat natürlich einen Preis und der fällt mit ca. 27.000 € nicht gerade günstig aus. Bis Ende Oktober haben wir noch Zeit zu sparen, dann soll lt. Canon die Kamera verfügbar sein.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Canon stellt EOS C500 (Cinema) Kamera mit 4K Auflösung vor
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here