Christopher Nolan Filme auf 4K Blu-ray verschwunden? (Batman Trilogie, Inception, Interstellar…)

4

Alle Filme von Regisseur Christopher Nolan, die auf 4K UHD Blu-ray erscheinen sollten, wurden aus mehreren Onlineshops entfernt. Was passiert nun mit The Dark Knight Trilogie, Interstellar, Dunkirk und Co.?


Anzeige

Wie es aussieht, könnten sich die Filme von Christopher Nolan auf 4K UHD Blu-ray noch etwas verzögern. Insgesamt waren bereits 5 Titel von Nolan vorbestellbar: Batman Begins, The Dark Knight, The Dark Knight Rises, Interstellar und Inception. Die Batman-Filme wurden zudem in einer Amazon-Exklusiven Trilogie angeboten. Alle Filme sollten zum 07. Dezember 2017 veröffentlicht werden. Am gleichen Tag sollte auch Nolans neuster Blockbuster „Dunkirk“ sein Debüt auf 4K Blu-ray feiern. Nun fragen sich viele, ob die Titel überhaupt auf den Markt kommen und vor allem wann? Warner Home Video, die die Filme vertreiben, können leider keine konkrete Aussagen treffen. Fest steht nur, dass Christopher Nolan wohl besonderen Einfluss auf das finale Produkt und dessen Vermarktung nehmen darf. Womöglich ist Nolan einfach nicht mit der Umsetzung und Remaster seiner Filme zufrieden und hat deswegen die Vermarktung stoppen lassen? Es könnte auch sein, dass die Filme um weitere Standards wie Dolby Vision HDR oder 3D Sound (Dolby Atmos, DTS:X) erweitert werden. Vielleicht steckt auch ein Exklusiv-Deal mit einem Dritten Anbieter dahinter?

Wie dem auch sei, wir können nur hoffen, dass die Titel bald wieder auf Amazon und Co. zur Verfügung stehen!

Batman Begins (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

The Dark Knight (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

The Dark Knight Rises (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

Inception (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

Interstellar (4K Ultra HD + 2D-Blu-ray) (2-Disc Version) [Blu-ray]

Preis:

4.1 von 5 Sternen (2091 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

Christopher Nolan Filme auf 4K Blu-ray verschwunden? (Batman Trilogie, Inception, Interstellar…)
Bewerte diesen Artikel
TEILEN
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

4 KOMMENTARE

  1. Das wäre toll, das sind nämlich – ausnahmslos – Discs mit echten 4K-Inhalten !!
    (anders als die aktuell bei Amazon günstig angebotenen UHD-Blurays mit hochskaliertem Müll)

    • Genau deswegen finde ich es unter Umständen gut, sich etwas mehr Zeit zu lassen. Alle diese Filme (außer Batman Begins, aber okay) enthalten auch IMAX- und/oder VistaVision-Aufnahmen. Wenn man die separat in 4K scannt, statt ein 2K-Master hochzuskalieren, bekommt man ein richtig geniales 4K-Bild. Das hat auch bei Star Trek: Into Darkness und The Hunger Games: Catching Fire wunderbar funktioniert. Es wäre doch extrem schade, wenn Warner das schnell aber schlecht machen würde. Wo natives 4K möglich ist, sollte auch natives 4K gemacht werden.

  2. Anscheinend hatten die sich da mit zu vielen Filmen auf einmal etwas übernommen. Bei der Dark Knight Trilogie kann man sich allerdings bei Amazon.de immer noch für einen Alarm anmelden.

    https://smile.amazon.de/gp/product/B075FJ4KZW/

    Ich will die Nolan Filme auch auf jeden Fall haben, aber ehrlich gesagt bin ich fast erleichtert, weil um die Weihnachtszeit sowieso schon zu viel neue 4K-Scheiben rauskommen. Ich finde es okay, wenn die Sachen in Abständen rauskommen, nachdem sie gut statt schnell gemacht worden sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here