Wie jedes Jahr hält das Newsportal hdtvtest.co.uk sein bekanntes „TV SHOOTOUT“ ab. Im direkten Vergleich stehen sich insgesamt 5 Top 4K TVs aus 2017 gegenüber und messen sich in verschiedenen Kategorien.


Anzeige

Der Showdown fand in diesem Jahr zwischen dem LG B7 OLED, dem Panasonic EZW1004, Samsungs Q9 QLED sowie dem A1 OLED und ZD9 LCD-TV von Sony statt. Das Event wird von den TV- & Kalibrierungs-Spezialisten von hdtvtest.co.uk in Kooperation mit dem Handelspartner „Crampton & Moore“ veranstaltet. Das TV Shootout fand am 13. August 2017 in der Harefield Academy in Uxbridge (England) statt. Alle Fernseher wurden vor dem Event kalibriert, so dass alle Geräte die gleichen Voraussetzungen haben. Gewertet haben AV-Enthusiasten, die sich über die Webseite des Veranstalters bewerben konnten. Die TV-Geräte mussten sich in acht Kategorien messen, woraus sich die Gewinner der einzelnen TV-Kategorien ergaben.

Gewinner der einzelnen Kategorien:

Gewinner 2. Platz
Kontrast: Panasonic EZW1004 OLED (4.62 Punkte) Sony A1 OLED (4.43 Punkte)
Farbgenauigkeit: Panasonic EZW1004 OLED (4.70 Punkte) LG B7 OLED (4.37 Punkte)
Bewegtbild: Sony A1 OLED (4.35 Punkte) Panasonic EZW1004 OLED (4.19 Punkte)
Gleichmäßigkeit: Panasonic EZW1004 OLED (4.49 Punkte) Sony A1 OLED (4.10 Punkte)
Videoverarbeitung: Sony A1 (4.51 Punkte) Sony ZD9 LCD (3.98 Punkte)
Gaming: LG B7 OLED (4.46 Punkte) Panasonic EZW1004 OLED (4.11 Punkte)
Helle Umgebungen: Samsung Q9 LCD (4.37 Punkte) Sony ZD9 (3.77 Punkte)
HDR: LG B7 OLED (4.19 Punkte) Panasonic EZW1004 OLED (4.11 Punkte)

Gewinner der TV-Kategorien:

Gewinner Platz 2
Bester Heimkino TV: Panasonic EZW1004 OLED Sony A1 OLED
Bester Wohnzimmer TV: Sony A1 OLED Panasonic EZW1004 OLED
Bester Gaming TV: LG B7 OLED Panasonic EZW1004 OLED
Bester HDR TV: LG B7 OLED Panasonic EZW1004 OLED
Bester Fernseher 2017: Panasonic EZW1004 OLED LG B7 OLED

LCD dieses Jahr klar hinter OLED

Beim diesjährigen TV-Shootout haben die LCD/LED Geräte von Sony und Samsung leider keine Chance gegen die OLED-TVs von Panasonic, LG und Sony. Nur in einer und für TV-Käufer vielleicht nicht unerheblichen Kategorie „Helle Umgebungen“, schaffte es der Samsung Q9 QLED-TV und der Sony ZD9 sich gegen die Displays mit organischen Halbleitern durchzusetzen. Bei der Videoverarbeitung schaffte es der Sony ZD9 noch auf die zweiten Platz, hinter seinen „Rennstall-Kollegen“ A1 OLED.

Ansonsten sind die Ergebnisse recht klar. Panasonics EZW1004 OLED wurde zum besten „Heimkino TV“ und „Besten Fernseher 2017“ gekührt. LG führt mit seinem B7 OLED bei „Gaming“ und „HDR“. Der Ideale Fernseher für’s Wohnzimmer ist lt. Ansicht der Tester der Sony A1 OLED. Gratulation an die Hersteller der OLED-Favoriten.

Im letzten Jahr hatten sich die LCD/LED Fernseher weitaus besser geschlagen. Im TV-Shootout in 2016 lag der Fokus, berechtigterweise, auf High Dynamic Range (HDR). Hier konnte sich das Samsung Top-Modell UE65KS9590 gegen die Konkurrenz durchsetzen, dicht gefolgt vom Panasonic TX-65DXW904, ebenfalls ein LCD-TV. Anscheinend war der Schritt, weg vom direkten LED-Backlight zu EDGE-LED für Samsung doch keine so gute Idee. Aber auch Sonys ZD9 (aus 2016) konnte im diesjährigen Shootout nichts reißen, obwohl noch ein direktes LED-Backlight zum Einsatz kommt.

Die besten 4K TVs im direkten Showdown – OLED ist klarer Gewinner!
4.4 (88.57%) 7 Bewertung[en]