Erscheinungstermin: 24. Mai 2017 Filmstudio: StudioCanal
Erscheinungsjahr Film: 2012 Laufzeit: 142 Minuten
Review am: 23. Mai 2017 FSK: Ab 12 Jahren
Testgerät TV: Samsung UE65KS9590 Testgerät Player: Panasonic DMP-UB900EGK

Die Tribute von Panem – The Hunger Games (4K Ultra-HD) (+ Blu-ray)

Preis: EUR 24,99

4.1 von 5 Sternen (1196 Kundenrezensionen)

9 neu & gebraucht ab EUR 20,85

Inhalt (75%)

Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Und so startet die Erfolgsgeschichte um die Panem Filme. Obwohl teils sehr martialisch, war und ist der Film nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch beim jüngeren Publikum beliebt. Das Action-Abenteuer bietet dem Zuschauer über 2 Stunden beste Unterhaltung. Auch wenn wir den Film bereits gesehen haben, war es dennoch wieder eine Freude nach Panem zurückzukehren. Der Film gerät zu keinem Zeitpunkt ins stocken und wirkt trotz seiner Länge von 142 Minuten recht kurzweilig.

Bildqualität (65%)

Die Tribute von Panem – The Hunger Games wurde 2012 noch auf 35mm Filmmaterial aufgenommen. Die Körnung des Filmmaterials, welches an vielen Stellen gut zu erkennen ist verrät dies deutlich. Es wurde für das Kino auch ein digitales 2K Master erstellt, was womöglich auch die Vorlage für diesen UHD-Release liefert. Leider kann der Film in puncto Bildqualität nicht überzeugen. Es gibt einfach zu viele Unstimmigkeiten aufgrund des Filmmaterials. Die Detailausbeute ist für eine 4K Blu-ray einfach zu wenig, wenn auch besser als auf der HD-Blu-ray. Die HDR-Verarbeitung bringt hier und da mehr Details zum Vorschein, dafür ist die Farbgebung etwas „einfacher“ als bei der HD-Variante. Wir konnten auch leider immer wieder Artefakte bei schnellen Bildwechseln und Kameraschwenks erkennen. Die verwackelte Kameraführung, welche dem Zuschauer die  Hektik des Szene vermitteln soll, funktioniert vielleicht aus erzählerischer Sicht, ist für eine klare Bildwiedergabe aber leider Gift. Wir müssen hier leider ehrlich sagen, dass uns das Bild nur bei wenigen Szenen überzeugen konnte.

Soundqualität (75%)

Kommen wir zu etwas besserem. Die Soundwiedergabe von Die Tribute von Panem – The Hunger Games hat uns bei weitem besser als das Bild gefallen. Sehr atmosphärischer Klang, die hinteren Boxen werden oft und richtig gut in den Surround-Klang eingebunden. Man fühlt sich die ganze Zeit, als wäre man mit Katniss im Wald. Auch die Ansprachen in den großen Arenen klingen sehr überzeugend und realistisch. Während wir beim Bild immer mal wieder die Stirn runzeln mussten, konnte uns der Sound doch das ein oder andere Lächeln auf die Lippen zaubern. Leider ist die deutsche Tonausgabe nur in DTS-HD Master Audio 5.1 verfügbar. Das es noch besser geht, zeigt die englische Dolby Atmos Tonspur. Die zusätzlichen Top-Layer Audioeffekte sind wirklich gut abgemischt. Beispiel: Katniss und Rue rufen die Spotttölpel und man hat wirklich das Gefühl, die Vögel antworten aus den Baumwipfeln über einem. Auch die Kanonen, die den Tod eines Tributs ankündigen, „explodieren“ über einem in der Ferne. Großartig.

  • Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1 (75%)
  • Englisch Dolby Atmos (85%)

Gesamtbewertung (72 %):

Wer die Tribute von Panem – The Hunger Games bereits gesehen hat, bzw. auf Blu-ray besitzt, für den ist der Zukauf als 4K Blu-ray sicherlich kein Muss. Wer Filme gerne im Originalton (Englisch) ansieht und seine Dolby Atmos Anlage wieder „ausführen“ möchte, für den ist die 4K UHD Blu-ray sicherlich eine Option. Gesamt betrachtet müssen wir aber sagen, dass Der Titel nur mit seiner Story und der Soundwiedergabe noch zu einer guten Wertung kommt. Die Bildwiedergabe war demnach eher enttäuschend. Vielleicht machen es die anderen Teile der Tribute von Panem-Reihe besser.

Die Tribute von Panem – The Hunger Games (4K Ultra-HD) (+ Blu-ray)

Preis: EUR 24,99

4.1 von 5 Sternen (1196 Kundenrezensionen)

9 neu & gebraucht ab EUR 20,85

Technische Details & Ausstattung:

Auflösung / Bildfrequenz:
2160p @ 24pBildformat:
2,40:1 / 16:9

High Dynamic Range:
HDR 10

Ultra HD Premium:
Ja

Tonspur:
Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch Dolby Atmos

Untertitel:
DeutschAusstattung:
4K Blu-ray
HD Blu-ray

Trailer Tribute von Panem – The Hunger Games:

Die Tribute von Panem – The Hunger Games 4K Blu-ray Review
Bewerte diesen Artikel