Epson LS10000 3LCD Laser Beamer mit 4K Shifting

4
Epson LS10000 Front mit 4K Shifting

Epson erweitert seine Familie von Heimkino-Beamer um ein neuen Premium-Modell. Der Epson LS10000 Laser-Beamer verarbeitet Full-HD und 4K Videosignale und gibt sie wahlweise in 1080p oder 2.160p mittels 4K Shifting wieder. Epson nennt diese verdoppelung der Pixel „4K Enhancement Technology“. Das Modell soll bis Ende des Jahres für 8.000 Dollar auf den Markt kommen.

Epson LS10000 mit 30.000 Betriebsstunden


Epson LS10000 Laser-Beamer kommt mit neuster Projektionstechnik. Epson verwendet für seine scharfe Abbildungen drei reflektierende LCD-Panels, welche mit den durchleuchtenden LCD-Panels die sonst in Beamern verbaut sind nichts gemein haben. Diese Technik ist Voraussetzung für das perfekte Bildwiedergabe des Laser-Beamers. Der größte Vorteil des LS10000 Laser-Beamers gegenüber herkömmlichen DLP-Geräten ist der perfekte Kontrast und lange Lebenszeit der Lichtquelle. Mit einer Lebensdauer 30.000 Stunden überlebt der Laser mehrere Jahre Betrieb im Eco-Modus. Die UHP-Lampen eines normalen Beamers halten im besten Fall um die 3.000 bis 4.000 Stunden. Das Betriebsgeräusch des Beamers hat in ersten Tests 19db nicht überschritten. Damit ist der Laser-Beamer flüsterleise.

Perfekter Kontrast und Lens-Memory-Funktion

Der Beamer hat einen perfekten Kontrast. Schwarz ist schwarz und weiß ist weiß, ein weiterer Vorteil der Lasertechnik. Die Ausleuchtung des Bildes ist perfekt bis in die Ecke. Mit einer 21:9 Leinwand kann man alle Bildformate mit dem LS10000 einstellen. Für verschiedene Linseneinstellungen steht die „Lens Memory“-Funktion zur Verfügung. Damit lassen sich 10 verschiedene Linseneinstellungen abspeichern und bei bedarf abrufen. Der Epson LS10000 kann Videosignale von 480i bis 2160p verarbeiten. Videomaterial mit 60p kann ebenfalls verarbeitet werden, wird aber von den LCD-Panels mit maximal 1080p und 24 Bilder pro Sekunde im 2D und 3D-Modus wiedergegeben. Mit Epsons „4K Enhancement Technology“ wird das Bild mittels 4K-Shifting auf 3.840 x 2.160 „hochgerechnet“. Filme mit dem neuen Kopierschutz HDCP 2.2 werden ebenfalls unterstützt.

Kleiner Bruder LS9600e ohne 4K-Shifting mit Wireless HD

Epson bringt noch ein weiteres Modell LS9600e ohne 4K-Shifting, dafür mit „Wireless HD“ auf den Markt. Mittels dem Epson Transmitter können Full-HD Signale kabellos an den Beamer übertragen werden. Somit kann das A/V-Equipment unabhängig von der Beamerposition aufgebaut werden. Direkt am Transmitter sind 5 HDMI-Anschlüsse (1x MHL), ein optischer Audioeingang und ein USB Type-A Stecker, mit dem die aktiven 3D-Brillen aufgeladen werden können. Die weiteren Features und Spezifikationen sind bis auf die Helligkeit gleich. Der Epson LS10000 hat eine Helligkeit von 1.500 Lumen, während der LS9600E nur 1.300 Lumen hat.

Technische Details Epson LS10000, LS9600E

Modell Epson LS10000 Epson LS9600E
Projektionstechnik 3LCD Reflektion 3-Chip 3LCD Reflektion 3-Chip
Farbe Schwarz Schwarz
Projektions-Output HD, Full-HD, 4K*, 2D, 3D HD, Full-HD, 2D, 3D
Pixel 2.07 Mio. (1920 x 1080) x3 2.07 Mio. (1920 x 1080) x3
Helligkeit Farbe 1500 Lumen 1300 Lumen
Helligkeit Weiß 1500 Lumen 1300 Lumen
Bildformat 16:9 Widescreen, 4:3, 2.35:1 16:9 Widescreen, 4:3, 2.35:1
Native Auflösung 1080p (1920 x 1080) 1080p (1920 x 1080)
Wireless HD Nein Ja
Größenänderung 16:10, 4:3 16:10, 4:3
Laser Laser Diode 41.9 mW Laser Diode 33.7 mW
Lebensdauer Lichtquelle 30.000 Std. (Ecomodus) 30.000 Std. (Ecomodus)
Größe (Projektionsmodus) 2.54 Meter (Weit: 39 cm, Tele: 83 cm) 2.54 Meter (Weit: 39 cm, Tele: 83 cm)
Kontrast (Absolute Black) Weiß 1500 Lumen, Schwarz 0 Lumen Weiß 1500 Lumen, Schwarz 0 Lumen
Farbpalette 1.07 Milliarden Farben 1.07 Milliarden Farben
Farbprozessierung 10 bit (teilweise 12 bit) 10 bit (teilweise 12 bit)
Modell Epson LS10000 Epson LS9600E
Lens Memory 10 Positionen 10 Positionen
Eingehende Signale 480i/576i/480p/576p/720p/1080i/1080p/4K 480i/576i/480p/576p/720p/1080i/1080p
HDMI (mit HDCP 2.2) 2 2
RS-232C 1 1
RCA (Composite) 1 1
RCA (Component) 3 3
VGA D-Sub 1 1
Ethernet 100 Mbps (Nur für Bedienung) 1 1
Lieferumfang: PowerLite Pro Cinema LS10000 Beamer, Stromkabel, 2 x 3D Brillen, 2 x HDMI-Kabelklemme, Fernbedienung mit Batterien. PowerLite Pro Cinema LS9600e Beamer, Stromkabel, 2 x 3D Brillen, 2 x HDMI-Kabelklemme, Wireless HD Transmitter mit AD-Adapter, Fernbedienung mit Batterien.

*Mit Epson Super Resolution (4K Shifting)

Via: epson.com[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Epson LS10000 3LCD Laser Beamer mit 4K Shifting
Bewerte diesen Artikel

4 KOMMENTARE

  1. Finde die Größe dieser Beamer ist wirklich noch immer ein kleiner Störfaktor. Ich persönlich werde noch abwarten mit dem Kauf daher, bis die Geräte kleiner und gleichzeitig auch noch preisgünstiger werden.

    • Die Größe hat bei Epson einen entscheidenden Vorteil, dadurch gibt es mehr platz für die Luft zum zirkulieren. Das erhöht die Lebensdauer der Lampe und macht die Beamer leise. Es gibt Beamer die sind wesentlich kleiner, aber die sind laut oder haben nicht so eine hohe Leuchtkraft.

  2. Viiiiiieeeeel zu gross die Teile. Das sind ja imense Abmessungen die man da ins Wohnzimmer stellen sollte, geschweige denn -wie in meinem Fall- man hat einen Beamerlift in der Decke. 3/4 aller Lifte sind für eine solche Beamergrösse nicht ausgelegt. Es bleibt zu hoffen, dass die Beamer im Laufe der Zeit noch kleiner werden…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here