Das Finale der Fußball WM 2014 nochmal erleben in 360 Grad Ultra HD

3
© Getty Images
Anzeige

Deutschland ist Weltmeister! Man möchte das Finale am liebsten immer wieder erleben. Wir wäre es mit einer 360 Grad Panoramaaufnahme in Ultra HD? Im Frühjahr 2016 wird man die Aufnahmen der neuen Kameratechnik erstmals bei der Eröffnung des neuen FIFA Weltfußball-Museums in Zürich bewundern können.


Aufnahmen in 3D, 4K und 8K, alles ein alter Hut? Sicherlich nicht, doch was die Ultra HD OmniCam vom Frauenhofer Heinrich Hertz Institut kann ist auf jeden Fall neu. Die Kamera ermöglicht 360 Grad Panoramaaufnahmen in Ultra HD Auflösung. Das Finale zwischen Deutschland und Argentinien am 13. Juli 2014 wurde komplett mit dieser neuen Kameratechnik aufgezeichnet.

360 Grad-Blickfeld wie im Stadion!

Die Kamera wurde an der Mittellinie platziert und nimmt das komplette Stadium mit Tribünen, Dachkonstruktion und dem Spielfeld auf. Vielleicht werden wir bald Highlight-Spiele in Panorama-Kinos mit 180° oder 360° Bildschirmen genießen, so als wäre man selbst im Stadion. Nach vorne sieht man das komplette Spielfeld und die Zuschauerränge auf der gegenüberliegenden Seite. Nach einem Tor kann man die Fans links und rechts von einem beim Jubeln beobachten. Die Videoinhalte der OmniCam werden auch als „Second-Screen-Apps“ für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen.

Niclas Ericson, FIFA Director of TV: “Die FIFA versucht immer neuste Technologien unterstützen um Sendeanstalten und Fußball-Fans überall auf der Welt die beste Seherfahrung zu bieten. Das deutsche Fraunhofer Heinrich Hertz Institut ist dabei weltweit federführend in diesem Gebiet und wir freuen uns mit ihnen an diesem bahnbrechenden Projekt arbeiten zu können.“

Via: fifa.com
Bildquelle: © Getty Images[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Das Finale der Fußball WM 2014 nochmal erleben in 360 Grad Ultra HD
Bewerte diesen Artikel

3 KOMMENTARE

  1. Klingt toll. Aber was ist eigentlich mit den 4K-Spiele? Es wurde doch gesagt, dass vier Stück in 4K aufgenommen und anschließend veröffentlicht werden, oder? Weiß da wer was?
    Grüße

    • Habe nochmals recherchiert. Bislang steht noch kein Termin für den 4K-Film zur WM 2014 fest. Die Aufnahmen stehen auch nur über Online-Streamingdienste zur Verfügung. Ich denke vorab wird der Film nur auf Sonys Videoplattform „Video Unlimited 4K“ zur Verfügung stehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here