LG prä­sen­tiert auf der IFA 2014 natür­li­ch wie­der ein „Worlds First“. Der welt­weit ers­te fle­xi­ble / ben­da­ble 4K OLED TV mit 77 Zoll (195 cm) Dia­go­na­le. Der TV ermög­licht es den Zuschau­ern den Grad der Krüm­mern abhän­gig von der grö­ße des Publi­kums und der Art der Inhal­te ein­zu­stel­len.

LG ver­eint die OLED-Tech­no­lo­gie mit dem neu­en 4K / Ultra HD Stan­dard. Das macht Sinn, kom­bi­niert sie doch bes­te Farb- und Kon­trast­wer­te mit höchs­ten Details. Mit dem neu­en auf der IFA 2014 vor­ge­stell­ten Modell, schöpft LG alle Neu­hei­ten am TV-Markt aus. Der 77 Zöl­ler mit 4K OLED kann auf Knopf­druck die Dis­play­form von flat (flach) auf cur­ved (gebo­gen) ändern. So kann man das Dis­play an Publi­kums­grö­ße und Inhal­te anpas­sen.

LGs bendable 4K OLED TV im Video:

Bewer­te die­sen Arti­kel