LG EF9509: Flache 4K OLED Fernseher mit HDR auf der IFA

10
LG OLED 2015 Lineup

Mit der EF9509 Serie wird LG sein 4K OLED Lineup für 2015 erweitern. Die Modelle 55EF9509 und 65EF9509 mit flachem Display sollen auf der IFA 2015 erstmals vorgestellt werden. Es ist auch mit einer Preisreduzierung für LGs 4K OLED Fernseher zu rechnen.


Die EF9509 4K OLED TVs wurden bereits im Frühjahr auf der CES 2015 angekündigt. Bisher fehlte jedoch von den EF9509 Modellen sowie dem 77 Zoll curved OLED (77EG9709) und dem 77EG9909 mit flexiblem Display jegliche Angaben. Eine Erweiterung des Produkt-Portfolios, sowie eine Preisminderung bzw. Neuankündigungen zu günstigeren Preisen gab LG bereits in ihrem letzten Quartalsbericht bekannt. Auf der IFA 2015 soll es nun endlich so weit sein und wir können die flachen EF9509 Modelle mit „voller HDR Unterstützung“ erstmals begutachten.

EF9509 bietet „volle HDR Unterstützung“

Für die bereits erhältliche EG9609 Modellreihe wurde bereits ein Firmware-Update angekündigt, welches HDR-Inhalte von Video-on-Demand Anbietern wie Amazon Instant Video oder Netflix verarbeiten kann. Wie ein Sprecher von LG gegenüber hdguru.com verlauten lässt, werden die EG9609 Modelle kein HDMI 2.0a Update erhalten, somit können HDR-Inhalte von externen Quellen wie z.B. einem Ultra HD Blu-ray Player nicht verarbeitet werden. Die EF9509 Geräte hingegen sollen mit „voller HDR Unterstützung“ auf den Markt kommen und sind mit HDMI 2.0a und HDCP 2.2 ausgestattet. Die 4K OLED Fernseher eignen sich lt. LG perfekt für HDR Inhalte, durch den perfekten Schwarzwert und unendlichen Kontrast. Die 4K OLEDs sollen die HDR-Filme und Serien exakt wiedergeben, lediglich auf einem niedrigeren Helligkeitsniveau.

William Cho, LG Electronics USA President & CEO: “Die Einführung von LGs neuen flachen OLED 4K Fernsehern bietet dem Kunden eine breitere Auswahl im OLED TV-Segment zu wettbewerbsfähigen Preisen welche die definitive Nachricht aussenden: OLED ist hier um zu bleiben“

LG 55EF9509 139 cm (55 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 3D, Smart-TV)

Preis: EUR 1.506,83

(0 Kundenrezensionen)

3 neu & gebraucht ab EUR 1.506,83

LG 65EF9509 OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 3D, Smart-TV)

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

Preis und Lieferzeitraum der EF9509-Modelle

Die EF9509 Geräte sollen bereits kurz nach der Messe ab September 2015 in den Handel kommen. Ob hier wieder eine zeitexklusive Vermarkung wie bei der EG9609 Modellreihe eingeführt wird (War zuerst bei Saturn und MediaMarkt erhältlich) ist nicht bekannt. Der 55EF9509 soll zu einem Dollar-Preis von 5.499,99 $ (ca. 4.795 Euro) und der 65EF9509 für 6.997,99 $ (ca. 6.100 Euro) gelistet werden. Eine Anpassung der Preise für die bereits erhältlichen EG9609 Modelle soll ebenfalls erfolgen.

[Update:] Die neuen Modelle 55EF9509 und 65EF9509 mit flachem 4K OLED Display und HDR wurden gerade in einer Pressemitteilung von LG bestätigt. Die Modelle werden erstmals auf der IFA 2015 ausgestellt. Zudem werden zwei weitere 4K OLED Fernseher mit ultraflachem 4.8 mm curved Display vorgestellt: Der 55EG9209 (4K) und 55EG9109 (Full-HD). Beide Geräte sind nur in 55 Zoll erhältlich.

Via: hdguru.com[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

LG EF9509: Flache 4K OLED Fernseher mit HDR auf der IFA
3.9 (77.14%) 21 Bewertung[en]

10 KOMMENTARE

  1. Dave hat doch recht. Die Vermarktung bzw.Verfügbarkeit der aktuellen Oled ist doch ein Witz.Ich glaube auch nicht daran, das die EF ab September verfügbar sind. Vielleicht ab September 2016.

    • Ach wer wird denn so negativ denken? 😉 Die Vermarkungs- und Informationspolitik von LG war meines achtens noch nie sehr gut. Zumindest was den Bereich 4K und OLED Fernseher angeht. Das betone ich auch immer mal wieder. Würde mir aber doch lieber eine ausgewogene Preispolitik, Transparenz bei der Kommunikation und eine gute Verfügbarkeit wünschen.

      • Ich habe großes Interesse an dem 65 er OLED. Der liegt ja nun im Preis deutlich über der ursprünglichen UPE.
        Wenn aber jetzt im September die auf der CES vorgestellten Modelle kommen, würde ich gern zuschlagen.

        • Ich bin mir ziemlich sicher, dass LG reagieren wird. Wenn die neue Modelle (EG9201) zu günstigeren Preisen angekündigt werden, wäre es unverständlich die nicht HDR-fähigen Geräte zu Hochpreis weiterlaufen zu lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here