LG ProBeam: kompakter Laser-Beamer mit 2.000 Lumen (CES 2017)

2
LG ProBeam Full-HD Laser-Beamer
Anzeige

LG wird auf der CES 2017 in Las Vegas, die vom 05. bis 08. Januar stattfindet seinen neuen kompakten Laser-Beamer LG ProBeam vorstellen. Der Laser-Projektor soll eine Leuchtkraft von 2.000 Lumen haben und unterstützt Full-HD 1080p Auflösung.


Anzeige

Heimkino wo immer man möchte. Der LG ProBeam ist mit seinen Ausmaßen recht kompakt und wiegt um die 2kg. Für einen Projektor mit Laser-Lichtquelle nicht gerade schwer, vor allem bei einer Lichtleistung von 2.000 Lumen. Ermöglicht wird das durch das I-shape Design der Laser-Lichtquelle. Egal ob draußen oder drinnen, der ProBeam kann schnell aufgebaut werden und lässt sich einfach anschließen und bedienen. Der Projektor richtet sich mit der automatischen vertikalen Trapez-Korrektur perfekt auf die Projektions-Fläche aus.

LG Pro Beam mit webOS

Mit Sound Sync Adjustment kann der Laser-Beamer via Bluetooth mit externen Lautsprechern oder Kopfhörern verbunden werden. Videosignale gelangen über diverse Anschlüsse auf den LG ProBeam, mobile Endgeräte können ihre Inhalte direkt via Miracast auf den Projektor spiegeln. Lg setzt auch weiterhin auf seine preisgekrönte Smart TV-Plattform webOS die mit der mitgelieferten Magic Remote bedient wird. Eine einfache Navigation zu den verschiedenen Signalquellen und integrierten Apps ist somit sicher.

LG Pro Beam Laser-Projektor in Aktion.: Einfache Bedienung, verschiedene Anschlussmöglichkeiten und eine Lichtleistung von bis zu 2.000 Lumen.
LG Pro Beam Laser-Projektor in Aktion.: Einfache Bedienung, verschiedene Anschlussmöglichkeiten und eine Lichtleistung von bis zu 2.000 Lumen.

Tim Alessi, Head of Product Marketing LG Electronics USA: LG ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich LED Projektoren, wir sind uns sicher, dass mit unserer Erfahrung im Home-Entertainment-Sektor der kompakte Laser Projektor zum Kunden-Hit wird. LG ist stolz darauf neue dynamische Wege im Bereich Heimkino zu erschließen.

Ausführliche Informationen werden im Rahmen der CES 2017 vom 05.-08. Januar 2017 bekanntgegeben.

LG ProBeam: kompakter Laser-Beamer mit 2.000 Lumen (CES 2017)
3.7 (73.33%) 3 Bewertung[en]

2 KOMMENTARE

  1. Vielleicht wäre es intelligenter gewesen, das LG einen Beamer raus bringt der zumindest 4k-kompatibel ist, ähnlich wie der 4k shifting Epson Laserprojektor.
    Lasst mich raten…
    Der Pro Beamer 2 kommt dann zur IFA 2017 und kann dann 4k…wollen wir wetten?

    Ach Industrie, Du bist so durchschaubar….leider mache ich da bei den Spielchen nicht mehr mit…
    Da könnt ihr andere vereppeln…mich nicht mehr…

    Mehr Infos zum aktuellen Stand der Technik und was sinnvoll ist und was nicht, auf meiner Page.

  2. Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen mit uns teilen. Danke dafür. Das wäre auch genau das richtige für unsere Familie.
    Gruß Anna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here