LG bringt seinen Dolby Atmos Soundbar SJ9 in den deutschen Handel. Ausgewählte Märkte und Online-Shops haben das 5.1.2 Soundsystem bereits auf Vorrat und können bereits liefern. Das „3D-Sound-System“ kostet hierzulande 999,- EUR (UVP).


Anzeige

Kein Platz oder keine Lust den kompletten Wohnraum mit Lautsprechern zuzupflastern? LGs Komplettlösung SJ9 soll besten 3D-Sound im kompakten Format abliefern. Der Aufbau und das Design ähnelt sehr dem Soundbar, der dem W7 Wallpaper OLED-TV beiliegt. Das System simuliert nach der Kalibrierung 5 Surround-Lautsprecher und hat zudem zwei nach oben „feuernde“ Lautsprecher, die über Reflektionen an der Decke die Höhenlautsprecher ersetzen soll. In Räumen mit regulärer Deckenhöhe funktioniert das sehr gut, bei einem Wohnzimmer offenen Dachstuhl ist es aber fraglich ob hier überhaupt ein Höhen-Effekt erzielt werden kann.

Musik via Chromecast

Für einen kraftvollen Bass sorgt der mitgelieferte, kabellose Subwoofer. Insgesamt hat das Soundsystem eine Soundleistung von maximal 500 Watt. Der S9J hat HDMI 2.0 Eingänge mit „4K HDR Passthrough“, Ethernet, 3.5mm Klinke und ein optischen Audio Eingang. Kabellos können Musikstücke auch via Bluetooth oder Google Chromecast übertragen werden.

LGs Dolby Atmos Soundbar SJ9 geht in den Verkauf
Bewerte diesen Artikel