LG verteilt das Hybrid Log-Gamma HLG-Update für die 2016 LCD-Modellreihen UH780, UH850, UH855 und UH950. Zudem ist das Update für den Einstiegs-OLED der B6 Serie bereits im Betatest.


Anzeige

LG bereitet Käufer der 2016er Super UHD und OLED TVs auf die Zukunft der Fernsehunterhaltung vor. Mit Hybrid Log-Gamma ist auch die Übertragung von High Dynamic Range Inhalten über das lineare TV-Programm möglich. LGs neue TV Modelle aus 2017 unterstützen diesen Standard bereits. Bei den Vorjahres-Geräten hat man in den letzten Wochen nachgelegt. Zuerst wurden die Premium OLED TVs auf 2016 mit dem HLG-HDR-Update versorgt. Danach folgen nun die Super UHD TVs der UH780, UH850, UH855 und UH950 Serie die in diesen Tagen das Update 05.30.10 erhalten haben. Alle Geräte sind damit mit HLG, HDR10 sowie Dolby Vision ausgestattet. Am Ende werden noch Besitzer der B6 OLED Geräte versorgt. Die HLG-Software mit der Versionsnr. 05.30.01 soll sich aber bereits in internen Betatests befinden.

Vielen Dank an Leser „Lordberti“ für die Informationen.

LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)

Preis: EUR 1.261,90

3.6 von 5 Sternen (87 Kundenrezensionen)

6 neu & gebraucht ab EUR 1.080,45

LG 55UH950V 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV, Triple Tuner, 3D Plus)

Preis:

4.1 von 5 Sternen (30 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

LG OLED55B6D 139 cm (55 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

Preis: EUR 1.799,00

4.4 von 5 Sternen (54 Kundenrezensionen)

11 neu & gebraucht ab EUR 1.723,59

LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)

Preis: EUR 1.261,90

3.6 von 5 Sternen (87 Kundenrezensionen)

6 neu & gebraucht ab EUR 1.080,45

LG versorgt weitere UHD TVs aus 2016 mit Hybrid Log-Gamma HDR
5 (100%) 1 Bewertung[en]