LG startet mit Ultra HD Paket ins neue Jahr: 4K TV inkl. Tablet und 5 Stunden UHD Videos

0
Ultra HD TV 65 Zoll LA9709

LG bietet seinen Kunden zum Jahresbeginn einen Anreiz, um ihnen den Einstieg in die Ultra HD Welt schmackhafter zu machen. Wer sich für die“Ultrapaket“ Aktion von LG entscheidet, bekommt neben einem 4K Fernseher noch ein LG G Pad 8.3 Tablet und eine Festplatte mit 5 Stunden Ultra HD Material geschenkt.

Die Aktion läuft vom 14. Januar bis 8. Februar 2014 und ist auf die Modelle LG 65LA9709, LG 55LA9709 und LG 65LA9659 beschränkt. Wer gerne bequem auf www.lg.de/ultrapaket seinen neuen LG 4K Fernseher inkl. Boni  bestellen möchte wird leider enttäuscht. Das Angebot kann nur bei einem der teilnehmenden Technik-Fachhändler in Anspruch genommen werden. Lokale Händler wie Expert, Media Markt, Saturn und Euronics sind mit dabei. Nach dem Kauf muss man seinen 4K TV registrieren und die dazugehörige Rechnung hochladen. Danach bekommt man das Tablet und die Festplatte inkl. UHD Inhalte per Post zugesandt.  Wer ernsthaft an der Aktion interessiert ist muss sich einen Fachhändler in der Nähe suchen, Preise vergleichen und zusätzlich prüfen ob das jeweilige Modell auch zur Abholung bereit steht.

5 Stunden hochauflösende Ultra HD Inhalte auf Festplatte

Viele dürften sich über das LG G Pad 8.3 freuen. Das Tablet hat ein 8.3 Zoll (21 cm) großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und einen pfeilschnellen Snapdragon 600 Quadcore-Prozessor mit 1,7 GHz. Viel interessanter dürfte jedoch die Festplatte sein. Diese enthält gute 5 Stunden Videomaterial in Ultra HD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) mit Trailern und Kurzfilmen aus dem Bereich Natur, Sport und Städteansichten. Leider sind keine Filmtrailer und Serien bekannter Formate auf der Festplatte. Es handelt sich lediglich um LG gebrandete Demofilme.

[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_2″ last=“no“]

Die Antwort auf Samsungs UHD Video Pack?

LG möchte den Kunden bestmöglich für die Ultra HD Zukunft ausstatten und zeigen, wie gut hochauflösendes Filmmaterial auf einem 4K Fernseher aussehen kann. Dies ist auch sicherlich nötig. Wer sich für einen der teuren High-End Geräte entscheidet, könnte schnell einen schlechten Eindruck vom neuen Ultra HD Standard bekommen, stehen einem nur SD und HD Inhalte zur Verfügung. Doch LG dürfte es nicht nur um die Zufriedenheit seiner Kunden gehen. Die Aktion ist sicherlich, oder vor allem eine Antwort auf das UHD Video Pack des Konkurrenten Samsung, welche bereits während der CES 2014 angekündigt wurde.
[/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_2″ last=“yes“]          Werbung
[/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_separator top=“10″ style=“none“/]

Wir finden die Aktion etwas umständlich, wissen aber, dass es im Hintergrund sicherlich Vereinbarungen mit den großen Technik-Märkten gibt. Die TV-Hersteller benötigen die Händler vor Ort um dem Kunden fachkundige Beratung zukommen zu lassen. Diese fördert das Verständnis beim Kunden und gibt ihm viele nützliche Informationen und Tipps für den Umgangn mit dem 4K TV.

Fernsehspot der Ultrapaket-Aktion von LG:

Via: pressrelations.de[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

LG startet mit Ultra HD Paket ins neue Jahr: 4K TV inkl. Tablet und 5 Stunden UHD Videos
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here