Marantz SR5012 und SR6012: AV-Receiver mit Dolby Vision & HEOS

0
Marantz SR5012 und SR6012 AV-Receiver
Marantz SR5012 und SR6012 AV-Receiver

Marantz stellt seine neuen AV-Receiver SR5012 und SR6012 vor. Beide Geräte unterstützen aktuelle Audio- & Videostandards inkl. HLG (via Firmware-Update), Dolby Vision und dem HEOS Multiroom-System.


Anzeige

Fangen wir bei den Gemeinsamkeiten des SR5012 und SR6012 an. Beide Modelle bieten Dolby Atmos- und DTS:X-Unterstützung, beherrschen 4K/UHD Passthrough (60Hz, 4:4:4 Farbauflösung, BT.2020) und skalieren SD/HD Inhalte auf 4K-Videoqualität hoch. Marantz legt bei seinen neune „Schaltzentralen“ auch großen Wert auf den Musikwiedergabekomfort. Songs können via AirPlay, WLAN, Bluetooth, Internet Radio und über beliebte Streaming-Services (Deezer, Tidal, Spotify usw.) auf die Multitalente übertragen werden. Die drahtlose HEOS-Musikstreaming-Technologie erlaubt die Weitergabe an kompatible Lautsprecher und Soundsysteme. High-Resolution-Audio-Streaming für verschiedenste Audio-Formate (FLAC, ALAC, AIFF, WAV usw.) versteht sich da natürlich von selbst. Damit die Audioqualität nicht leidet, werden die Signale auf allen Kanälen mit einem hochwertigen 32-Bit D/A-Wandler von AKM ausgestattet.

Zu den „kleinen Annehmlichkeiten“ gehören unter anderem farbcodierte Lautsprecheranschlüsse, ein einfacher Setup-Assistent sowie die kostenlose Marantz 2016 AVR-Remote-App + HEOS-App.

SR5012: Alleskönner-Einstieg für 899,- EUR (UVP)

Mit dem SR5012 bietet Marantz seinen Nutzern einen 7.2 Kanal-Receiver mit 180 Watt pro Kanal. 8 HDMI-Eingänge (1x Front) sowie zwei HDMI-Ausgänge sollten auch für Heimkino-Enthusiasten ausreichen. Zudem stehen natürlich noch viele weitere digitale und analoge Eingänge zur Verfügung um auch spezielle und ältere Hardware zu unterstützen. Mit dem Audyssey MultEQ XT lässt sich das System perfekt an die Raumakustik anpassen. so kann man seinen objektbasierten Dolby Atmos- oder DTS:X-Sound aus bis zu 8 Raumpositionen genießen. Der SR5012 ist ab August 2017 für 899,- EUR (UVP) in den Farbvarianten Schwarz und Silber-Gold erhältlich.

SR6012: High-End-Ambitionen mit 9.2 Kanälen

Der SR6012 bietet seinen Nutzern eine 9.2 Kanal-Sound wobei der Receiver über 11.2 Vorverstärkerausgänge verfügt. Damit lassen sich mit einem zusätzlichen 2-Kanal-Verstärker Sound-Setups mit 7.1.4 (7 Satelliten, 1 Subwoofer, 4 Höhen- oder Deckenlautsprecher) realisieren.  Die Leistung mit 185 Watt pro Kanal reicht aus um auch größere Räume zu beschallen. Auch bei diesem Modell finden wir 8 HDMI-Eingänge vor, dafür aber 3 Ausgänge für Wiedergabegeräte. Die Audyssey MultEQ XT32 Raumakustikkorrektur ermöglicht dem Nutzer perfekten Raumklang aus bis zu 8 Sitzpositionen. Mit der Dynamic Volume-Technologie, werden störende Lautstärkesprünge (z.B. bei Werbeblöcken) abgemildert, dafür sind Dialoge, Musik und Soundeffekte noch besser zu hören. Für einen ausgewogenen Klang über alle Frequenzbereiche hinweg sorgt das Low Frequency Containment von Audyssey.

Ein wichtiges Feature des SR6012 ist das neue eARC (Enhanced Audio Return Channel). Damit lassen sich nun auch objektbasierte Audio-Formate wie Dolby Atmos oder DTS:X über eine HDMI-Verbindung realisieren. Der SR6012 lässt sich auch in Heim-Automatisierungs-Systeme z.B. von Crestron (Crestron Connected) integrieren.

Wer sich einen ordentlichen 3D-Sound ins Haus holen möchte, wird unter Umständen beim SR6012 landen. Auch wenn viele zusätzliche Features nur etwas für ambitionierte Anwender sind, ist es der Preis von 1.399,- EUR (UVP) doch gerechtfertigt. Der 9.2 AV-Receiver (11.2 Vorverstärkerausgänge) ist ebenfalls ab August 2017 in Schwarz und Silber-Gold verfügbar.

Highlight-Features Marantz SR5012/SR6012:

  • 7.2/9.2-Kanal-AV-Receiver mit 180/185 Watt pro Kanal > Ausreichend Leistung, um auch größere Räume zu beschallen
  • Unterstützung für 4K/60 Hz mit voller 4:4:4 Farbauflösung, HDR, BT.2020 und Dolby Vision, HLG-Unterstützung (mit zukünftigem Firmware-Update)> Zukunftssicherheit durch Unterstützung der aktuellen HDMI-Standards
  • SR5012: 8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2-Unterstützung, 2 HDMI-Ausgänge > Viele Eingänge für digitale Geräte, Fernseher und Beamer können parallel angesteuert werden
  • SR6012: 8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2-Unterstützung, 3 HDMI-Ausgänge (2 parallel, 1 Zone 2) > Viele Eingänge für digitale Geräte, Fernseher und Beamer können parallel angesteuert werden
  • SR6012: eARC (Enhanced Audio Return Channel) Unterstützung > eARC unterstützt die Übertragung von HD- und 3D-Audio-Formaten über den Audio Return Channel mit kompatiblen TVs
  • Analog/HDMI-Konvertierung und Upscaling von SD/HD auf 4K > HD-Videoqualität mit bestehenden DVDs und analogen Videoquellen
  • SR5012: Dolby Atmos (bis 5.1.2), DTS:X™ > Raumfüllender 3D-Sound
  • SR6012: Dolby Atmos (bis 7.1.4, mit zusätzlichem 2-Kanal-Verstärker), DTS:X™ > Raumfüllender 3D-Sound
  • WLAN mit Dual Band-Unterstützung 2,4 GHz / 5 GHz, Bluetooth >Verbesserte Netzwerkstabilität, insbesondere bei hoher Funknetzdichte
  • Drahtlose HEOS Musikstreaming-Technologie integriert > Verbindung mit anderen HEOS Komponenten für Home Entertainment im gesamten Haus
  • AirPlay, Bluetooth, Internet Radio, Spotify Connect, Tidal, Deezer, JUKE!, Napster, Netzwerk-Audio-Streaming > Zugriff auf nahezu alle Online-Musikquellen
  • Unterstützung für DSD (2,8/5,6 MHz), FLAC, ALAC, AIFF und WAV > High-Resolution-Audiostreaming, auch mit lückenloser Wiedergabe
  • SR5012: Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume und Dynamic EQ > Perfekte Raumakustikkorrektur
  • SR6012: Audyssey MultEQ XT32, LFC, Sub EQ HT, Dynamic Volume und Dynamic EQ > Perfekte Raumakustikkorrektur
  • Farbcodierte Lautsprecheranschlüsse, Setup-Assistent, Marantz 2016 AVR Remote App + HEOS App > Reibungslose Installation, Einrichtung und Bedienung
  • Intelligenter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik) > Energiesparfunktionen ohne Abstriche in der klanglichen Performance
  • SR5012: Erweiterte Mehrraumoptionen, 7.2 Vorverstärkerausgänge, RS232-Steuerung > Audio und Video in mehreren Räumen, vorbereitet für Heimautomatisierungstechnik von Drittanbietern
  • SR6012: Erweiterte Mehrraumoptionen, 11.2 Vorverstärkerausgänge, RS232-Steuerung, Crestron Connected > Audio und Video in mehreren Räumen, vorbereitet für Heimautomatisierungstechnik von Drittanbietern

Technische Details:

Marantz SR5012 und SR6012: AV-Receiver mit Dolby Vision & HEOS
4.8 (95%) 4 Bewertung[en]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here