Marco Polo TV zeigt Reisereportagen in Ultra HD

2
Marco Polo TV in 4K Ultra HD
Anzeige

Marco Polo TV nimmt euch mit zu den schönten Reisezielen rund um den Globus. Ab dem 11. April bis zum 09. Mai 2016 wird es jeden Montag eine Reisereportage in 4K/Ultra HD auf dem Demo-Sender „UHD1 by Astra/HD+“ geben. 


Nach Kochen folgt Reisen. Das Angebot des Astra Demokanals „UHD1 by Astra/HD+“ wird immer breiter. „Gastauftritte“ von verschiedenen Sendern, die ihre hochauflösende Inhalte am Publikum testen möchten bereichern das Programm. Der neue im Bunde ist Marco Polo TV. Der Reisesender entführt euch in seinen ersten UHD-Reportagen nach Ägypten, Mumbai, La Gomera, Irland und Osttirol. Bis zum Jahresende möchte Marco Polo TV noch 15 weitere Beiträge in Ultra HD Qualität über Astra UHD1 vorstellen. Die ersten Sendungen laufen jeweils Abends um 21:15 Uhr. Die Wiederholung läuft dann am darauffolgenden Sonntag um 14:00 Uhr.

Erstausstrahlung nur für Besitzer einer HD+ Karte

Um die Reisedokumentationen genießen zu können, benötigt man einen Ultra HD Fernseher oder Satellitenreceiver mit HEVC-Decoder sowie ein HD+ Modul samt Karte. Zwischen 20:00 Uhr und 8:00 Uhr des Folgetages ist der Betrieb auf UHD1 verschlüsselt. Lt. Angaben von Marco Polo TV, werden die Dokus am nachfolgenden Sonntag um 14:00 Uhr wiederholt. Zu diesem Zeitpunkt sollten alle Zuschauer frei auf den Sender zugreifen können. Die Empfangsparameter von UHD1 by Astra/HD+ findest du hier!

Sendetermine:

  • 11. April, 21:15 Uhr: Ägypten: El Gouna – Oase am Roten Meer
  • 18. April, 21:15 Uhr: Mumbai: Gigantische Metropole am Arabischen  Meer
  • 5. April, 21:15 Uhr: La Gomera: Wilde Vulkaninsel im Atlantik
  • 2. Mai, 21:15 Uhr: Irland: 4 Jahreszeiten an einem Tag
  • 9. Mai, 21:15 Uhr: Osttirol: Prägraten am Großvenediger
    (Alle Reportagen werden jeweils am folgenden Sonntag ab 14:00 Uhr  wiederholt)

Verantwortliche zum UHD Testbetrieb von Marco Polo TV:

Mikka Bender, Programmchef von Marco Polo TV: „Selbst Experten, die schon aller Herren Länder bereist haben, sind verblüfft, wie plastisch und real Aufnahmen in Ultra HD wirken. Auch für mich war am Anfang kaum vorstellbar, dass TV-Bilder dank Ultra HD die Wirklichkeit so unmittelbar und faszinierend abbilden können. Zudem freuen wir uns natürlich auch sehr darüber, mit HD+ für UHD1 unser Programm auch Satelliten-Kunden nahebringen zu können.“

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH: „Wir wollen deutschen TV-Zuschauern unabhängig vom TV-Gerät das individuelle, vollkommene TV-Vergnügen ermöglichen. UHD-Fernseher bringen dem Zuschauer nur dann einen individuellen Vorteil, wenn die TV-Inhalte mindestens in HD-Qualität konsumiert werden. Unser Kernprodukt HD+ ermöglicht den Zugang zu über 50 TV-Sendern in HD-Qualität. UHD1 ist, da wir nur sogenanntes natives UHD-Material zeigen, somit ein für HD+ Kunden, spektakuläres Schaufenster in die Zukunft der TV-Realität. Bildstarke Reportagen und Partner wie Marco Polo TV machen aus einem Fernsehabend ein echtes Fest.“

Via: Pressmitteilung[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Marco Polo TV zeigt Reisereportagen in Ultra HD
2.8 (55%) 4 Bewertung[en]
TEILEN

Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

2 KOMMENTARE

  1. Its not fair to encrypt the broadcasts , it will limit the catchment of people with no HD +Card. so prob 60% of potential viewers wil never be attracted to the high quality,.ted.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here