Marktstart für „Das neue Fire TV“: Hohe Nachfrage sorgt für Lieferverzögerungen

0
Der neue Fire TV unterstützt 4K/60p Inhalte mit High Dynamic Range und Dolby Atmos Audio!
Der neue Fire TV unterstützt 4K/60p Inhalte mit High Dynamic Range und Dolby Atmos Audio!

Amazons neuer 4K / HDR Streaming-Player erfreut sich anscheinend einer hohen Beliebtheit. Bereits am Erstverkaufstag müssen Interessierte mit Lieferzeiten von über einer Woche rechnen. Vorbesteller sollten ihr Gerät heute in Empfang nehmen dürfen.


Anzeige

Der neue Fire TV unterstützt 4K Inhalte mit bis zu 60p erstmals mit High Dynamic Range (HDR). Zudem ist der neue Fire TV einer der wenigen Player, die Dolby Atmos Tonspuren über Streaming-Angebote wiedergeben können. Auch die Alexa Funktionen können mit dem Streaming-Player genutzt werden. Die Fernbedienung mit Mikrofon liegt natürlich dem Lieferumfang bei.

Das alles bietet Amazon zum Kampfpreis von 79,99 Euro an. Im Vergleich zu anderen 4K Streaming Playern ein unglaublicher Preis, zumindest mit so einer Ausstattung. Viele Nutzer haben auch zugeschlagen und so ist es nicht verwunderlich, dass Amazon etwas in Lieferverzug gerät. Etwa eine Woche müssen Besteller aktuell warten, bis sie ihren Fire TV an ihrem 4K Fernseher, AV-Receiver oder Projektor anschließen können. Wer Interesse hat, sollte also schnellstmöglich eine Bestellung platzieren:

Das neue Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung (Version 2017, Anhängerform)

Preis: EUR 79,99

(0 Kundenrezensionen)

1 neu & gebraucht ab EUR 79,99

Marktstart für „Das neue Fire TV“: Hohe Nachfrage sorgt für Lieferverzögerungen
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here