Medion Life X18017 – günstiger 65 Zoll 4K Fernseher für 2.499 Euro

0
Medion X18017 4K Fernseher mit 65 Zoll

Die Marke Medion ist vielen nur durch den Discounter Aldi ein Begriff. Medion versorgt die Handelskette mit allerlei Technik wie Laptops, PCs, Smartphones und vielleicht auch bald Ultra HD Fernseher. Der Medion Life X18017 mit 65 Zoll soll mit seinem Preis von 2.499 Euro einen günstigen Einstieg in die 4K-Welt ermöglichen.

Die Redaktion von Area DVD hat ein Testexemplar des Medion Life X18017 zur Verfügung bekommen und dieses wurde natürlich auf „Hertz und Nieren“ getestet. Der Life X18017 hat eine Bildschirmdiagonale von 65 Zoll und eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel (4K / Ultra HD). Ein Triple Tuner, passive 3D Wiedergabe, integriertes WLAN und sogar Smart-TV-Features.

Aufbau und Aussehen des Medion Life X18017

Eine erste Hürde musste die Redaktion beim Aufbau des X18017 meistern. Alleine oder mit zwei Personen ist dieser fast nicht zu bewerkstelligen. Zwei Personen müssen den 65 Zöller so an die Metallleisten halten, damit die dritter Person den TV festschrauben kann. Ist der 4K Fernseher erst einmal aufgebaut, steht dieser recht solide und sieht mit seinen Rahmen und Seitenteilen in mattem Schwarz auch recht passabel aus. Das Spaltmaß ist nicht überall gleichmäßig, darüber lässt sich aber in dieser Preisklasse hinwegsehen.

Anschlüsse:

Der X18017 verfügt über vier HDMI Anschlüsse (kein HDMI 2.0), einen Kopfhörer-Eingang- vier USB 2.0 Anschlüsse und einen CI+ Slot. Dazu kommt noch ein Composite-, VGA-, LAN- und AV-Eingang. Auch die Anschlüsse für den integrierten Triple Tuner sind natürlich vorhanden.

Bildqualität und Praxisbetrieb

Der Medion Life X18017 bietet für den Preis von 2.499 Euro mehr als man von einem 65 Zöller in dieser Preisklasse erwartet. Der Triple Tuner DVB-T/C/S findet nach einem Suchlauf schnell und einfach alle verfügbaren Sender. Ein Mediacenter welches über WLAN oder LAN auf Inhalte im Internet oder Netzwerk zugreifen kann unterstützt eine breite Auswahl an Formaten. App-Support für Youtube, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Welt der Wunder uvm. ist auch dabei. Sogar eine App für das Tagesangebot von Medion ist integriert. Das Menü lässt keine Wünsche offen. Simpel gestaltet lässt sich das Menü schnell und ohne Verzögerungen bedienen. Die Bildeinstellungen sind umfassend, sogar erweiterte Einstellungen für Rauschunterdrückung und Zwischenbildberechnung sind zu finden. Die Menüeingabee erfolgt mittels Standard-Fernbedienung oder per Medion-App für mobile Endgeräte.

Wird der X18017 mit nativen Ultra HD Material gefüttert, kann das Display mit „herausragender Schärfe und dynamischer Farbgebung“ punkten. Wer ganz genau hinschaut wird vereinzelt ein Bildrauschen erkennen, als würde das Bildprocessing nicht mehr hinterherkommen. Im großen und Ganzen aber zufriedenstellend.

Im 3D Modus überrascht der Medion dank passiver Politechnik. Im Test mit der Avatar 3D Blu-Ray wirkd das Bild sehr plastisch und räumich. Ganz vereinzelt können Ghostin-Effekte auftreten, welche aber nicht weiter stören. Auch schnelle Szenen bleiben ruhig und weisen keine Artefakte auf. Der Vorteil der passiven 3D-Technik, das Bild wird in vollem Full-HD (1080p) wiedergegeben.

Im Fernsehbetrieb über DVB-S und DVB-C sowie bei niedrig aufgelösten Videos und Filmen hat die Upscaling-Engine hart zu kämpfen. Hier können sich vereinzelt Pixelwölkchen und kleinere Artefakte bilden. Bei rasanten Kamerafahrten wird dies noch etwas deutlicher. Je höher aufgelöst das ursprüngliche Material ist, umso besser ist das ausgegebene Bild.

Die Akustik ist für den Alltagsbetrieb ausreichend. Sprach- und dialoglastige Sendungen bietet der X18017 gute Sprachqualität. Erst bei überdurchschnittlichen Pegeln wird klar, dass es sich hierbei nicht um qualitativ hochwertige Lautsprecher handelt. Hier sollte man auf jeden Fall auf seine HiFi-Anlage anschließen.

Lieferumfang und Fazit

„Großes Bild für kleines Geld“ so beschreibt AreaDVD den Medion Life X18017. Der Preis von 2.499 Euro für 65 Zoll Ultra HD Display sind schon eine Ansage an die „Günstig-Konkurrenz“. Die Performance im 2D und 3D Betrieb ist solide, dürfte aber Filmenthusiasten nicht vollends überzeugen. Eine Kaufempfehlung für jemand der gerne eine große Bildschirmdiagonale und sich mit Ultra HD auseinandersetzen möchte.

Im Lieferumfang des Fernsehers befindet sich der TV selbst inkl. Standfuß, eine Standard-Fernbedienung sowie vier 3D Polifilterbrillen.

Via: areadvd.de

Bildquelle: pcwelt.de

Medion Life X18017 – günstiger 65 Zoll 4K Fernseher für 2.499 Euro
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here