MPEG-H: Audiocodec der Zukunft wird auf der CES 2017 präsentiert

0
MPEG H Audio
MPEG H Audio
Anzeige

Das Fraunhofer Institut präsentiert auf der CES 2017 (05. – 08. Januar 2017 Las Vegas) seine Produkte und Technologien rund um den neuen Audiocodec MPEG-H Audio. MPEG-H soll bereits Anfang 2017 objektbasierten 3D-Sound im terrestrischen 4K Fernsehen in Südkorea ermöglichen. 


Anzeige

Das mit das Fernsehen der Zukunft nicht nur visuell, sondern auch klanglich beeindrucken kann, hat das Fraunhofer Institut den neuen Audiocodec MPEG-H entwickelt. Dieser soll 3D-Sound bequem in jedes Wohnzimmer übertragen können, ohne dass ein 3D-Lautsprecher-Setup installiert werden muss. Für eine sinngemäße Wiedergabe des 3D-Klangs wird aber natürlich eine entsprechende Soundanlage empfohlen.  Der Codec wurde vor allem für TV-Übertragungen und Streaming entwickelt. Als Bestandteil des A/342 Standard für ATSC 3.0 (Nordamerika) und DVB A/V (Europa, Asien, Afrika, Australien) läutet MPEG-H das Audiosystem der nächsten Generation ein. Erste professionelle TV-Encoder von Kai Media und DS Broadcast werden auf der CES 2017 vorgestellt.

Objektbasierter 3D-Sound für TV & Streaming

Ziel ist es realistische Klangwelten zu schaffen und den Sendeanstalten mehr Flexibilität bei der Übertragen mehrere Audiostreams zu ermöglichen. Der Audiomix kann dabei auf die persönlichen Bedürfnisse und Präferenzen angepasst werden. Ähnlich wie Dolby Atmos und DTS:X basiert MPEG-H 3D Audio auf einem Klangmodell mit Audioobjekten, die im virtuellen Klangraum platziert werden können. Eine Kanal-basierte Übertragung des Audiostreams ist aber auch weiterhin möglich. Ob der MPEG-H

Weitere Informationen werden im Rahmen der CES 2017 erwartet.

Via: iis.fraunhofer.de

MPEG-H: Audiocodec der Zukunft wird auf der CES 2017 präsentiert
5 (100%) 1 Bewertung[en]
TEILEN

Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here