Netflix erhöht Preis für Standard-Abo auf 9.99 Euro

0
Netflix neues Logo
Anzeige

Der Streaming-Dienst Netflix erhöht den Preis für sein „Standard“-Abo in Europa. Filme und Serien werden für Neuabonnenten zukünftig 9.99 Euro pro Monat kosten. Bestehende Kunden können zumindest für ein weiteres Jahr auf den günstigen 8.99 Euro Tarif zählen.


Die meisten Netflix-Kunden können die Preiserhöhung von 1 Euro im Monat sicherlich verkraften. Für Netflix bedeutet diese Erhöhung im „Standard“-Abo-Segment ein Umsatzplus von 11.1 Prozent. Trotzdem hinterlässt es einen schlechten Nachgeschmack, vor allem für Nutzer, die seit dem ersten Tag Netflix unterstützt haben. Man fühlt sich doch einer Willkür ausgesetzt und fragt sich:“wann kommt die nächste Preiserhöhung?“ Für Abonnenten des „Basis“ oder „Premium“-Pakets bleibt der Preis aber gleich. Die Basis-Variante kostet 7.99, und das Premium-Angebot, welches 4K Streaming auf bis zu vier Geräten gleichzeitig ermöglicht, kostet immer noch 11.99 Euro.

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Netflix erhöht Preis für Standard-Abo auf 9.99 Euro
Bewerte diesen Artikel
TEILEN

Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here