NHK über­trägt die Neu­jah­res Show “Red & White Song Con­test” in Ultra HD, oder wie NHK es nennt Super-High-Visi­on!

Die Show wird aber nicht in der übli­chen Auf­lö­sung von  3.840 x 2.160 Pixel, son­dern 7.680 × 4.320 Pixel (8K-Auf­lö­sung), auf­ge­nom­men.

Das Über­tra­gung wird an zwei Orten wie­der­ge­ge­ben. Am Tokyo Tower und der Fern­seh­sta­ti­on in Yoko­ha­ma. Von Offi­zi­el­ler sei­ter heißt es: “Die Public Viewings decken sich mit dem Live-Pro­gramm, wel­ches um 19:15 pm star­tet. NHK lädt alle Zuschau­er ein, die Fusi­on von Japans belieb­tes­ter Musik­show und der Fern­seh­tech­no­lo­gie der Zukunft zu erle­ben, wel­che all die Auf­re­gung und Lei­den­schaft die­ses span­nen­den Events wie­der­gibt – direkt aus der NHK Kon­zert-Hal­le.”

NHK Koha­ku Utagas­sen (“The Red and White Song Con­test”) ist zum unver­zicht­ba­ren Teil des Neu­jah­restrei­bens in Japan gewor­den, wel­cher sich bereits über 60 Jah­re bewährt hat.

In der Show gibt es zwei Teams, die Frau­en im Team Rot und die Män­ner im Team Weiß. Die­se Grup­pen ste­hen sich dann in far­ben­fro­hen Song Batt­les gegen­über.

NHK hat schon län­ger den Focus auf die neue Fern­seh-Tech­no­lo­gie und ist hier sicher­lich Vor­rei­ter was die Über­tra­gungs- und Auf­nah­me­tech­nik angeht.

Kein Wun­der – Mit fast 16fa­cher Full­HD-Auf­lö­sung, beein­dru­cken­den 3D und 22.2 Mul­tich­an­nel Sound bie­tet Super-High-Visi­on ein ein­zig­ar­ti­ges Seh- und Hör­erleb­nis!

Quel­le: advanced-television.com

 

Japa­ni­scher Sen­der NHK über­trägt Neu­jah­res-Sen­dung in Ultra HD (8K)
Bewer­te die­sen Arti­kel