Offizieller Verkaufsstart der Xbox ONE S mit 4K Blu-ray Laufwerk

12
Xbox One S mit 4K Blur-ay Laufwerk
Xbox One S mit 4K Blur-ay Laufwerk

Heute ist der offizielle Verkaufsstart der neuen Xbox ONE S Konsole mit 4K Blu-ray Laufwerk. Die Überarbeitung der Xbox ONE-Konsole ist 40% kleiner und mit einem leistungsfähigeren Prozessor sowie 4K/HDR Unterstützung ausgestattet. 


Das die überarbeitete Slim-Variante der Xbox ONE mit so vielen Verbesserungen aufwartet, haben sicherlich die wenigsten erwartet. Die Highlights sind sicherlich das UHD-Blu-ray-Laufwerk mit dem sich besagte 4K Blu-rays wiedergeben lassen. Auch High Dynamic Range Filme sowie Spiele mit HDR werden unterstützt. Auch die Netflix-App auf der Xbox ONE S erhielt ein Update und ist nun in der Lage 4K/HDR Filme und Serien abzuspielen.

Erste Zweifel, ob die Konsole überhaupt 4K-fähig ist, konnten bereits aus der Welt geschafft werden. Zum Start der neuen Konsole wird ein Day-One-Patch bereitgestellt, der die 4K/HDR-Features aktiviert. Einziges Manko könnte die fehlende Unterstützung von Dolby Atmos und DTS:X sein. Das Problem liegt an der internen Audio-Verarbeitung. Vielleicht wird die Unterstützung für die objektbasierten Audioformate noch mit einem Update nachgereicht.

Xbox One S 500GB Konsole – FIFA 17 Bundle

Preis: EUR 250,90

(0 Kundenrezensionen)

36 neu & gebraucht ab EUR 196,90

Xbox One S 1TB Konsole – Bundle inkl. FIFA 17

Preis: EUR 297,90

4.3 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)

13 neu & gebraucht ab EUR 242,14

Xbox One S 2TB Konsole mit 4K Blu-ray Player

Preis: EUR 305,99

4.5 von 5 Sternen (86 Kundenrezensionen)

13 neu & gebraucht ab EUR 305,99

Interessant ist auch die Preisentwicklung der regulären 4K Blu-ray Player zu beobachten. Der Samsung UBD-K8500 sowie der DMP-UB900 sind weiter im Preis gefallen. Aktuell ist das Samsung-Modell für 371 Euro, das Panasonic Modell für 668 Euro erhältlich. Vielleicht ziehen die Hersteller regulärer 4K Blu-ray Player ihre Preise noch weiter nach unten, sollte der Release der günstigeren Konfigurationen näher rücken. Eine Version mit 500 GB Festplatte wird dann bereits ab 299 Euro erhältlich sein. Die 1 Terrabyte Variante soll für 349 Euro in den Handel kommen.

Samsung UBD-K8500/EN 3D Curved Blu-ray Player (UltraHD, WLAN, Smart TV, Multiroom) schwarz

Preis: EUR 313,59

3.8 von 5 Sternen (100 Kundenrezensionen)

34 neu & gebraucht ab EUR 180,93

Xbox One S Trailer

Offizieller Verkaufsstart der Xbox ONE S mit 4K Blu-ray Laufwerk
5 (100%) 3 Bewertung[en]

12 KOMMENTARE

  1. ich hab jetzt eine beim Media Markt geholt für 448€ mit 3 Spielen. Vielleicht wird ja am Ton irgendwann noch was gemacht. Solange nutze ich die Xbox als Player, bis PowerDVD mit UHD Support kommt.

  2. Habe meine Xbox One S heute bekommen und was soll ich sagen einfach ein Traum die Box. Eine bessere Konsole gibt ea bis Dato nicht. Ultra HD Blu Ray ist einfach der Hammer mit der XBox One S. Was alle immer mit den Sound True HD und vla bla bla haben? Ich stehe zu 90% auf Filme aus den 70ern 80ern und 90ern. Die meisten eigentlich fast alle haben keinen Sound in True HD und was weiß ich auf Deutsch. Von daher interessiert es mich nicht die Bohne ob ein Film True HD oder sonst was hat. Auf jedenfall die Beste was ich seit Langen gekauft habe die XBox One S.

    • Ah ja, der ton interresiert dich nicht, aber nen scallierten film auf uhd, suche den fehler

      Traurige welt, und am besten noch billiges streaming nutzen was?

      • Scallierter Film? Dann sind für dich also zb. Ghostbusters 1 & 2 auf Ultra HD Blu Ray scallierte Filme weil es die auf nur Deutsch DD 5.1?
        Ich glaube mal eher du solltest dir mal einen guten Doctor aufsuchen sowas kann böse enden.

  3. Finger weg von dem Ding. Hab meine heute erhalten und geht postwendend zurück

    Kein HDMI cec
    Kein bitstream Ton

    Und zu allem übel deutlich lauter als der Vorgänger

    Hab Video auf youtube schon geladen

  4. @ Sebastian, nein das stimmt so nicht! Dolby TrueHD und DD+ können von der Konsole decodiert und via Multichannel PCM an dern Receiver übertragen werden. Sind Atmos informationen auf den Kern-Spuren enthalten muss das Signal zwingend via Bitstream übertragen werden, ansonsten gehen die Informationen verloren und es wird lediglich die Kern-SpurTrueHD 7.1 oder DD+ 5.1 Spur übertragen..

    • Das ist richtig @irgend. Wenn User aber schreiben, die können TrueHD wiedergeben, dann muss man von einem Bitstream Signal ausgehen. Da der Receiver PCM Signale als MultiChannel anzeigen tut (so jedenfalls bei meinem Receiver)

  5. Laut Amazon Rezession kann die Xbox One Slim TrueHD und Dolby Digital Plus wiedergeben, das heißt dann auch Atmos.
    Werd wohl heute mal beim Saturn vorbei schauen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here