Onky­os neu­er 5.1 AV-Recei­ver TX-SR373 bie­tet Heim­ki­no-Ein­stei­gern die per­fek­te Basis für mit­rei­ßen­den Sur­round-Klang. Der TX-SR373 deckt die wich­tigs­ten Fea­tures wie DTS-HD Mas­ter Audio, Dol­by TrueHD, 4K oder HDR ab. Erhält­lich ab Febru­ar 2017 für 349 Euro. 


Anzei­ge

Nur für die Funk­tio­nen zah­len die man auch wirk­lich benö­tigt. Onky­os attrak­ti­ves Ange­bot für Heim­ki­no-Neu­lin­gen hört auf den Namen TX-SR373 und soll­te Fil­men & Seri­en noch etwas mehr Tie­fe ver­lei­hen. Dabei wer­den Audio­for­ma­te wie DTS-HD Mas­ter Audio oder Dol­by TrueHD ver­lust­frei über die 5.1-Konfiguration geschickt, mit 135 Watt pro Kanal. Über eine Blue­tooth-Ver­bin­dung las­sen sich zudem Musik­stü­cke von mobi­len End­ge­rä­ten oder Lap­top wie­der­ge­ben, eine Strea­ming-App steht kos­ten­los für iOS und Andro­id zur Ver­fü­gung. Um den Musik­ge­nuss auf eine neue Ebe­ne zu heben, kommt die Advan­ced Musik Opti­mi­zer-Tech­no­lo­gie zum Ein­satz, die zur Stei­ge­rung des Hör­erleb­nis­ses bei Musik-Strea­ming bei­tra­gen soll. Vor allem kom­pri­mier­te Audio­da­tei­en wie MP3 oder WMA sol­len davon pro­fi­tie­ren.

Vier HDMI Eingänge mit 4K/60p/HDR

Peri­phe­rie­ge­rä­te kön­nen an einem der vier HDMI-Ein­gän­gen mit 4K/HDR/HDCP 2.2 ange­schlos­sen wer­den. Ein HDMI-Aus­gang führt zum TV oder Pro­jek­tor. Zudem ste­hen zwei Com­po­si­te-Video­ein­gän­ge und ein digi­ta­ler (optisch) Audio­aus­gang bereit. An der Front Die Rück­sei­te des AV-Recei­vers wirkt fast schon leer, bie­tet dafür aber genug Platz für anschau­li­che Illus­tra­tio­nen, die die Ein­rich­tung von exter­nen Gerä­ten und Laut­spre­chern erleich­tern. An der auf­ge­räum­ten Front befin­det sich noch ein zusätz­li­cher Kopf­hö­rer-Ein­gang sowie ein USB-Ein­gang um Musik­stü­cke über den inte­grier­ten Media-Play­er wie­der­zu­ge­ben.

AccuEQ Raumkalibrierung

Auch wenn der Ein­satz­be­reich des TX-SR373 beschränkt ist, ver­zich­tet Onkyo bei dem güns­ti­gen AV-Recei­ver nicht auf auto­ma­ti­sche AccuEQ Raum­ka­li­brie­rung. So schaf­fen auch Neu­lin­ge ihr Sur­round-Sys­tem an die eige­ne Raum­si­tua­ti­on anzu­pas­sen. Onkyo ver­spricht einen aus­ge­wo­ge­nen Klang für jeden Raum.

Das Daten­blatt mit allen tech­ni­schen Details fin­det ihr HIER!

Onkyo TX-SR373: Neu­er 5.1 AV-Recei­ver mit HDR & 4K für 349 Euro
Bewer­te die­sen Arti­kel