Das Oppo N1 Mini Smartphone wird in kürze auf dem indischen Markt released. Um die Spannung auf das neue Smartphone zu erhöhen, gab der indische Oppo Twitter-Account nun eines der Hauptfeatures des Oppo N1 Mini bekannt: Eine 24MP Kamera mit 4K Videofunktion.


„Revolutionary 24 Mega Pixels Ultra HD Camera, Coming Soon!“. So lautete der Tweet mit dem oben angehängten Bild. Die kompakte Version des Oppo N1 wurde bereits im Juni dieses Jahres in China released. Der „große Bruder“ muss sich aber mit einer 13MP Kamera zufriedengeben. Eine drehbare 24MP Kamera mit 4K Videoaufnahme gab es zuletzt im Oppo Find 7. Die Kamera hat einen Sony IMX214 Sensor mit LED Blitzlicht.

Weitere technische Spezifikationen des Oppo N1 Mini

Das Oppo N1 Mini hat ein 5.9 Zoll Display mit 720p Auflösung. Ein 1.6 GHz Qualcomm Snapdragon 400 Prozessor mit Adreno 305 Grafikeinheit und 2 GB Arbeitsspeicher befeuern das Android 4.3 Jelly Bean Betriebssystem mit eigenentwickeltem Skin Color OS. 16 GB interner Speicher sind gerade einmal genug für ein paar Apps und Fotos. Für mehrere Aufnahmen in Ultra HD Auflösung kann man den Speicher über eine Micro-SD Karte erweitern. Das N1 Mini unterstützt die Standards 2G, 3G, Wi-Fi, Wi-Fi Direct, Bluetooth und GPS. Schnelle Datenübertragungen mit LTE werden ebenfalls unterstützt.

Ob und wann das Smarphone in Deutschland verfügbar ist, ist noch nicht bekannt. Umgerechnet kostet das Oppo N1 Mini ca. 320 Euro.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Oppo N1 Mini Smartphone mit 24MP 4K Kamera
Bewerte diesen Artikel