Panasonic plant angeblich die Markteinführung eines 65 Zoll 4K OLED Fernsehers mit curved Display! Bei den auf der CES 2015 ausgestellten Geräten handelt es anscheinend um die gleichen Prototypen die bereits auf der  IFA 2014 ausgestellt wurden.


Die 4K LCD Fernseher von Panasonic stellen die Mitbewerber in puncto Bildqualität meist in den Schatten. Mit einem curved 4K OLED TV könnte der Vorsprung zur Konkurrenz noch etwas deutlicher ausfallen. Zusätzlich zu den neuen OLED 4K Fernsehern möchte Panasonic anscheinend neue curved LED LCD TVs im Februar 2015 ankündigen. Beide Produktserien wären eine Bereicherung für Panasonics 2015er Produkt-Lineup. Die Entscheidung erste Modelle im curved Design und mit OLED-Technik auf den Markt zu bringen, ist wohl aufgrund des positiven Feedbacks von Fachbesuchern und der Community gefällt worden.

The long road to OLED

Die OLED-Odyssey hat bereits auf der CES 2013 in Las Vegas begonnen. Panasonic hatte, damals noch in Zusammenarbeit mit Sony, ein 56 Zoll 4K OLED Panel entwickelt und ausgestellt. Dieser Prototyp wurde aber niemals zur marktreife geführt, da die OLED-Partnerschaft der beiden Hersteller aufgelöst wurde. Bei den Prototypen auf der CES 2015 handelt es sich wohl um die gleichen wie auf der IFA 2014. Diese haben ein WRGB Panel von LG Display verbaut, welche auch in den neuen Modellen von LG zum Einsatz kommen. Nachdem Panasonic seit Ende 2013 keine Plasma-Fernseher mehr produziert könnte OLED den Platz als neue Premium-Technik einnehmen.

Wann kommt der curved 4K OLED TV von Panasonic?

Der curved 4K OLED TV von Panasonic soll im Herbst 2015 auf den Markt kommen. Dies würde sich perfekt mit dem Release der ersten Ultra HD Blu-ray Player decken. Die offizielle Ankündigung soll auf der Panasonic Convention 2015 folgen, welche im Februar in Frankfurt stattfindet.

Via: hdtvtest.co.uk

Panasonic plant einen curved 65 Zoll 4K OLED TV (CES 2015)
3.5 (70%) 2 Bewertung[en]