Panasonic DXW904: Nur zwei neue 4K Fernseher für 2016 (Update)

1
TX-65DXW904
TX-65DXW904
Anzeige

Panasonic kündigt zur CES 2016 zwei neue 4K Fernseher der DXW904 Serie an. Die neuen DX900 Fernseher bilden Panasonics High-End-Speerspitze für 2016. Nur echt mit Ultra HD Premium Zertifizierung.


Fast schon etwas enttäuschend Panasonics Auftritt auf der CES 2016. Im Bereich 4K Fernseher gibt es gerade einmal eine Neuankündigung. Die DXW904 Modellreihe bildet das High-End-Segment für 2016 und ist mit 58-Zoll (TX-58DXW904) und 65-Zoll (TX-65DXW904) lieferbar. Zumindest darf Pansonic damit brüsten die ersten 4K Fernseher offiziell angekündigt zu haben, welche den strengen Auflagen des Ultra HD Premium Standards genügen. Wie auch der 4K OLED Fernseher TX-65CZW954 welcher auf der IFA 2015 angekündigt wurde, kommen die neuen Modelle zuerst in Europa in den Handel.

VA-Display mit über 300 dimmbaren Zonen?

Ähnlich wie die LCD-LED SUHD Fernseher von Samsung (welche ebenfalls die UHD Premium Spezifikationen erfüllen), darf man von der DXW904 Serie eine überdurchschnittlich gute Bildperformance erwarten. Das VA-LCD Panel des TX-58DXW904 und TX-65DXW904 verfügt über eine direkte LED-Hintergrundbeleuchtung welche über ein FALD (Full Array Local Dimming) mit über 300 dimmbaren Zonen verfügen soll. Neu ist die Struktur der Hintergrundbeleuchtung. Anstatt die anzusteuernden Bereiche in Quadrate aufzuteilen, wird bei der DXW904 Serie erstmals eine Bienenwaben-Anordnung genutzt. So könnten die schwachen Schwarzwerte der LCD-Displays weiter optimiert werden.

HCX+ Videoprozessor & THX

Ähnlich wie bei den Anfängen des 4K / Ultra HD Standards, stehen zu Beginn der „HDR-Ära“ nicht ausreichend Inhalte zur Verfügung. Hier kommt Panasonics HCX+ (Hollywood Cinema eXperience plus) Technologie zum Einsatz. Dieser Prozessor ersetzt den 4K STudio Master Prozessor und schafft es so ältere Bildinhalte in SDR und mit rec.709-Farbraum naturgetreu wiederzugeben. Mit einem neuen Algorithmus werden dazu Farbtöne in jeder Helligkeit präzise wiedergegeben. Man könnte hier auch von einem Kontrast- und Farbupscaling reden.

Wie viele High-End Modelle von Panasonic aus 2015 genügt auch die DXW904 Serie den hohen Standards, welche für eine THX-Zertifizierung vorausgesetzt wird. Diese bescheinigt den Fernsehern eine Bildqualität, wie man sie sonst nur im Kino vorfindet.

[fusion_images picture_size=“fixed“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-300×188.jpg“ alt=“Die Modelle der DXW904 Serie sind Ultra HD Premium zertifiziert“/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-ultra-hd-premium.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-ultra-hd-premium-300×225.jpg“ alt=“TX-65DXW904 mit Ultra HD Premium“/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-seitenansicht.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-seitenansicht-300×225.jpg“ alt=“TX-65DXW904 Seitenansicht“/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-perspektive.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-perspektive-300×225.jpg“ alt=“TX-65DXW904 Seitenansicht“/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-Front.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/TX-65DXW904-Front-300×225.jpg“ alt=“TX-65DXW904 Frontansicht“/]
[/fusion_images]

Twin-Quattro-Tuner mit TV>IP

Die DXW904 Modelle sind wieder mit einem Twin-Quattro-Tuner ausgestattet welcher TV-Signale über DVB-S2, DVB-T2 (HEVC), DVB-C und TV>IP empfängt. Mit TV>IP lässt sich das TV-Programm auch ins Netzwerk streamen, wo es dann von mobilen Endgeräten, PCs oder anderen TV-Geräten aufgegriffen werden kann. Bei der Nutzung von TV>IP bleiben Funktionalitäten wie USB-HDD-Recording, EPG, HbbTV, Videotext, die Entschlüsselung von Pay-TV-Programmen usw. erhalten.

Panasonic 4K OLED Fernseher erscheint in US

Für die USA gab es noch interessante Neuigkeiten. Die Amerikaner dürfen sich auf den 4K OLED TV TX-65CZW954 freuen. Dieser war bis dato noch gar nicht in den USA erschienen. Bei einem Verkaufspreis von rund 7.999 US-Dollar, dürfte es das Modell aber gegen die weitaus günstigere OLED-Konkurrenz von LG schwer haben.

Preis und Verfügbarkeit DXW904

Der TX-65DXW904 (65 Zoll / 164cm Bildschirmdiagonale) und der TX-58DXW904 (58 Zoll / 148cm Bildschirmdiagonale) sind voraussichtlich ab Frühjahr 2016 erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen stehen noch nicht fest.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Panasonic DXW904: Nur zwei neue 4K Fernseher für 2016 (Update)
3.2 (64.48%) 116 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here