Panasonic HC-X1000: 4K-Camcorder mit 50p oder 60p

0
Panasonic HC-X1000 Camcorder

Der Panasonic HC-X1000 4K Camcorder ist eine Kamera für ambitionierte Amateurfilmer und Profis gleichermaßen. Das Highlight der HC-X1000 ist die 4K-Videoauflösung bei 50 bzw. 60 Vollbildern pro Sekunde. Der Semi-Profi-Camcorder bekommt außerdem ein 20-fach optischen Zoom spendiert.


Panasonic HC-X1000 mit 60p Aufnahmen!

Das kompakte Gehäuse des HC-X1000 Camcorders sollte nicht über seine Ausstattung hinwegtäuschen. Panasonic präsentiert eine vollwertige 4K-Kamera mit 60p-Aufnahme und einem 20-fach optischen Zoom. Ein schwenkbarer Monitor mit 3,5 Zoll respektive 8,9 cm Diagonale gibt dem Kameramann, neben dem Sucher, den perfekten Überblick über die Szene. Der Touch-Monitor ist auch ein wichtiges Tool, um die Schärfe-Einstellungen und den Fokus mit einem Fingerzeig zu verändern. Das klappt lt. videoaktiv.de-Redaktion sehr gut.

Echte Cinema 4K Auflösung (4.096 x 2.160)

Die HC-X1000 verfügt über drei ND-Filmter mit 1/4, 1/8 und 1/64. Drei Objektivringe und frei belegbare Tasten, vermitteln dem Amateurfilmer einen Hauch Profistandard. Aufgezeichnet wird auf zwei SDXC-Speicherkarten mit UHS-II Standard. Als Aufnahmeformate stehen AVCHD, Mov und MP4 zur Verfügung. Der Camcorder beherrscht echte Cinema-4K-Auflösung (4.096 x 2.160) bei 24 Vollbildern und einer Datenrate von 100 Mbit/s. Als Farbsampling bietet Panasonic 4:2:2 mit 8bit an. Die echten Cinema-4K-Formate (Mov) will Panasonic aber erst mit einem kostenfreien Update im Frühjahr 2015 ermöglichen.

Dem Anspruch auch weniger enthusiastischen Filmern gerecht zu werden, hat Panasonic den inzwischen sehr ausgereiften vollautomatischen iA-Modus spendiert. Zudem gibt es die Möglichkeit den Camcorder via Wi-Fi zu steuern und die dazu nötigen WLAN-Daten via NFC zwischen Camcorder und Smartphone auszutauschen.

2.999 Euro für die gehobene Amateurklasse

Mit einem Preis von 2.999 Euro ist die HC-X1000 sicherlich keine Kamera für Amateurfilmer. Man sollte schon bereits Erfahrungen mit verschiedenen Camcorder gesammelt haben um das volle Potential der Kamera auszuschöpfen. Bei diesem Preis werden aber sicherlich einige Filmstudios und kleinere Video- und Filmproduktionen auf die Kamera aufmerksam werden.

Via: videoaktiv.de

Bildergalerie Panasonic HC-X1000:

[wooslider slider_type=“attachments“ thumbnails=“true“][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Panasonic HC-X1000: 4K-Camcorder mit 50p oder 60p
3.5 (69.33%) 15 Bewertung[en]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here