Käu­fer eines Pana­so­nic VIERA Smart-TVs ab dem Jahr 2012 kön­nen zukünf­tig auf den Video­st­rea­m­ing­dienst Net­flix zugrei­fen. Eine eige­ne Net­flix-App ermög­licht den sofor­ti­gen Zugriff auf den ame­ri­ka­ni­schen Dienst­leis­ter.

Am 16. Sep­tem­ber star­te­te Net­flix sei­nen Video­st­rea­m­ing-Dienst in Deutsch­land, am Fol­ge­tag auch in Öster­reich. Nun kön­nen auch Käu­fer eines VIERA Smart-TVs mit Full-HD oder Ultra HD Auf­lö­sung in den Genuss der Net­flix-Video­thek kom­men. Die Fil­me und Seri­en sind kom­plett mit deut­scher Syn­chro­ni­sa­ti­on, teil­wei­se kann sogar der eng­li­sche Ori­gi­nal­ton aus­ge­wählt wer­den. Unter­stützt wer­den alle Model­le die seit 2012 in den Han­del gekom­men sind.

Dirk Schul­ze, Mar­ke­ting Mana­ger TV bei Pana­so­nic:„Lan­ge haben Fans US-ame­ri­ka­ni­scher Seri­en auf den Start des Strea­m­ing-Anbie­ters Net­flix in Deutsch­land und Öster­reich gewar­tet. Nun, da der Start gekom­men ist, freu­en wir uns, auch den Nut­zern der Pana­so­nic VIERA TVs das Seri­en-Ange­bot über eine eige­ne App anbie­ten zu kön­nen.“

Pana­so­nic hat sich immer noch nicht offi­zi­ell zum The­ma 4K Strea­m­ing geäu­ßert. Auf der IFA prä­sen­tier­te man bereits Net­flixs 4K Strea­m­ing auf Pana­so­nics neu­er AXW904 und XW944 Serie. Auch die AXW804 Serie soll nach einem Firm­ware-Update in der Lage sein 4K Inhal­te von Net­flix zu strea­men.

Via: Pres­se­mit­tei­lung

Bewer­te die­sen Arti­kel