Es wird heißt auf UHD1! Der 4K Sender von Astra & HD+ zeigt eine Reportage über die drei Playmates des Jahres 2016. Die drei Grazien lassen beim Playboy-Fotoshooting natürlich auch die Hüllen fallen. Die Erstausstrahlung ist am 12 Juni 2016 um 20 Uhr. 


Nach Kochen, Reisen und Konzerten folgt Erotik. Die Playmates der Jahres 2016 Sissi Fahrenschon, Laura Kaiser und Jessica Ashley geben sich in dieser “ausdrucksstarken” Reportage die Ehre. Teil der Reportage ist auch das Playboy-Shooting das erstmals in 4K / Ultra HD aufgezeichnet wurde. “Die Faszination Ultra HD ist ungebrochen, das neue Superfernsehen der Zukunft hat längst in deutsche Wohnzimmer Einzug erhalten. Die konsequente Weiterentwicklung auch überraschender Inhalte auf UHD1 by HD+ ist deshalb ein logischer und wichtiger Schritt” erklärt Georges Agnes, Geschäftsführer bei HD Plus GmbH.

“…hier kommt zusammen, was zusammen gehört.”

“Die Reportage über das Playboy-Fotoshooting bringt die Vorteile von Ultra HD ganz deutlich zur Geltung – denn hier zählt wirklich jedes einzelne Pixel.” so Agnes weiter. Insgesamt wurden die Playmates vier Tage vom UHD1-Produktionsteam begleitet. Drehort war Saint Remy in Südfrankreich. Die Atmosphäre während den Aufnahmen soll eine ganz besondere gewesen sein. Auch Kathrin Stadtler, Produzentin des Playboy-Fotoshootings war begeistert:“Die Reportage ermöglicht einen guten Blick hinter die Kulissen unseres Shootings. Und: Sie zeigt unsere Playmates definitiv von ihrer schönsten Seite. Perfekte Kurven, brillante Farben, detailgetreue Bilder – hier kommt zusammen, was zusammen gehört.”

Auch Playmate Sissi Fahrenschon ist begeistert. Zusätzlich zum Playboy-Shooting kann Sie nun auch die hochauflösenden Ultra HD Videoclips mit ihren Fans teilen. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin kam erstmals in Südfrankreich mit dem Ultra HD Standard in Berührung.

Fußball oder Playboy?

Für die Übertragung wird ein kompatibler 4K Fernseher oder 4K Satellitenreceiver benötigt. Zudem sollte man über eine HD+ Karte verfügen, da der UHD1 Testkanal von 20:00 bis 08:00 Uhr verschlüsselt übertragen wird. Die Doku wird erstmals am 12. Juni 2016 um 20 Uhr ausgestrahlt und danach jeweils am Freitag und Samstag im Juni um 21 Uhr wiederholt. Die Dokumentation läuft anscheinen bis 21 Uhr, Fußball-Freunde können also rechtzeitig umschalten auf das EM-Gruppenspiel Deutschland gegen Ukraine, dass ebenfalls um 21 Uhr startet.

Transponderdaten UHD1 by Astra/HD+:

Transponder: 1.035
Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
Symbolrate: 22.000 Ms/s
Video: 2160 50p, HEVC Main 10
Datenrate: 25 Mbit/s

Via: Pressemitteilung

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Playboy Bunnies lassen auf UHD1 die Hüllen fallen
5 (100%) 4 Bewertung[en]