Pola­ro­id prä­sen­tiert mit dem 50GSR9000 sei­nen ers­ten 4K Fern­se­her auf der CES 2014. Der 50 Zoll Ultra HD TV soll zu einem Preis von 999 Dol­lar in die ame­ri­ka­ni­schen Läden kom­men und gesellt sich damit zu den güns­tig-TV-Anbie­tern wie Sei­ki oder TCL. Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen wer­den erst zum Start der CES am 07. Janu­ar erwar­tet.

Die offi­zi­el­le Pres­se­mit­tei­lung von Pola­ro­id ver­rät nicht viel über das neue 50 Zoll Modell. Das Dis­play mit einer Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Bild­punk­ten, 8 Mil­lio­nen Pixel und LED Back­light soll dem Zuschau­er eine kino­ähn­li­che Erfah­rung bie­ten. Das darf bei der Grö­ße und der Preis­ge­stal­tung des 50GSR9000 lei­der bezwei­felt wer­den. Wei­ter heißt es in der Mit­tei­lung, dass drei HDMI-Ein­gän­ge exzel­len­te Audio- und Video­qua­li­tät garan­tie­ren. Hier greift Pola­ro­id sicher­li­ch auf den HDMI 1.4a Stan­dard zurück. Der neue HDMI 2.0 Anschluss wür­de in die­sem Modell kei­nen Sinn machen. Das Desi­gn des Fern­se­hers soll einen zeit­ge­nös­si­schen, moder­nen Look erhal­ten.

Vie­le ver­bin­den mit dem Namen Pola­ro­id Sofort­bild­ka­me­ras die vor allem in den 70er und 80er Jah­ren sehr popu­lär waren. Seit der Insol­venz im Jahr 2008 stellt Pola­ro­id kei­ne Kame­ras und Fil­me mehr her. Der Brand Pola­ro­id wird seit­dem als „Zom­bie-Mar­ke“ für aller­lei Tech­nik-Pro­duk­te geführt. Unter ande­rem gibt es unter dem Namen Pola­ro­id Tablets, Instant-Print Kame­ras, Kame­ra­lin­sen und Fern­se­her. Die Fern­se­her die unter der Mar­ke Pola­ro­id ver­trie­ben wer­den, wer­den von Empi­re Elec­tro­nics Corp. aus den USA gefer­tigt.

Via: cnet.com
Bild­quel­le: Pola­ro­id

Bewer­te die­sen Arti­kel