Obwohl die neue Playstation 4 (PS4) Pro kein UHD/4K Blu-ray-Laufwerk besitzt, erfreut sich die Konsole mit der verbesserten Hardware bereits großer Beliebtheit. Die Vorbestellungen laufen bei Amazon.de unter anderem so gut, dass die Konsole aktuell nicht mehr vorbestellt werden kann. 

Viele waren davon überzeugt, dass die Playstation 4 Pro mit überarbeiteter Hardware und 4K Blu-ray-Laufwerk auf den Markt kommen wird. Umso verwunderter waren Fans und Pressevertreter, als Sony bei der Vorstellung der neuen Konsole gar nicht auf das neue Medium einging. Auch wenn die Playstation 4 Pro „echtes“ 4K-Gaming, teilweise sogar mit HDR bietet, ist die neue Konsole nicht in der Lage UHD Blu-rays abzuspielen. Lediglich Angebote von Streaming-Anbietern wie Netflix und Amazon Video sollen über die PS4 Pro in 4K/HDR wiedergegeben werden können.

PS4 Pro profitiert vom VR-Boom

Die überarbeitete Version der Konkurrenz-Konsole, die Xbox ONE S unterstützt indes die Wiedergabe von 4K Blu-rays, leider ohne objektbasiertem Sound (Dolby Atmos, DTS:X). Trotzdem, oder gerade deswegen schaffte es Microsoft in den letzten Wochen mehr Konsolen in den USA abzusetzen als Sony. Der „Run“ auf die PS4 Pro geht womöglich eher von Hardcore-Gamern aus, die sich vielleicht bereits eine der beliebten Playstation VR-Brillen sichern konnten. Mit der neuen Hardware sollen zudem nicht nur Spiele für die VR-Brille noch besser aussehen, auch kommende und bereits erschienene Games erhalten ein Grafik-Upgrade, teilweise sogar mit HDR. Die Vorteile der verbesserten und flüssigeren Spielwiedergabe soll auch auf einem Full-HD Fernseher sichtbar sein. Der 4K-Gaming-Modus bleibt dagegen natürlich Besitzern eines 4K TVs vorbehalten.

Playstation 4 Pro noch bei einzelnen Händlern verfügbar

Wer sich eine Playstation 4 Pro zu Weihnachten wünscht, der sollte die Amazon-Artikelseite der PS4 Pro besuchen und sich eine Benachrichtigungs-Email zusenden lassen, sobald die Konsole wieder lieferbar ist. Oder ihr versucht es bei einem der nachfolgenden Online-Shops. Die Playstation 4 Pro erscheint am 10. November 2016 und kostet 399 Euro. Die Konsole bietet Gaming und Streaming in 4K/HDR, eine 1 TB Festplatte und eine erhöhte Rechenleistung von fünf Terraflops.

 

PS4 Pro bei Amazon bereits vergriffen trotz fehlendem 4K Blu-ray-Laufwerk
2.7 (53.33%) 3 Bewertung[en]