Samsung wird im Juni 2013 zwei neue 4K-Fernseher mit 65 und 55-Zoll auf den Markt bringen. Erst im Januar diesen Jahres hat Samsung mit seinem S9 85-Zöller seine Produktlinie von Ultra HD-Fernsehern eröffnet und bereits fünf Monate später wird diese Reihe um zwei Modelle erweitert.

Mit den neuen Ultra HD-TVs mit 65 und 55 Zoll möchte Samsung dem Kunden gewohnte Qualität in Bild und Ton bieten, natürlich in vierfacher Full-HD-Auflösung.

Anhand verbesserter Algorithmen in der Upscaling-Engine, soll die Bildqualität bei SD- und Full-HD-Material merklich verbessert werden. Die Engine erkennt automatisch die Auflösung des Original-Video-Signals und wandelt diese in 4K-Auflösung um. Dabei soll vor allem das Bildrauschen vermindert werden.

Darüber hinaus werden die kleineren Modelle auch über die „Micro-Dimming-Ultimate“-LED’s des Vorgänger-Modells verfügen. Ob die neuen Modelle auch auf den besonderen Rahmenaufbau des Vorgängers zurück greifen, ist noch nicht bekannt.

Die 4K-Fernseher sind auch mit Samsungs „Evolution-Kit“ aufrüstbar. Dieses gewährleistet, dass die Fernseher auch über die nächsten Jahre hinweg zu neuen Standards kompatibel bleiben.

via: engadget.com & samsung.co.kr

„Samsung ist in einer guten Position was die Markteinführung neuer Modelle angeht. Sony hat bereits die Preise für seine neuen 65 und 55-Zoll 4K-Fernseher bekannt gegeben und so kann sich Samsung unter den Preisen von Sony positionieren, wenn auch nur um ein paar hundert Euro. Nur vor LG muss sich Samsung noch in Acht nehmen. Die Konkurrenz aus Südkorea wird es sich ebenfalls nicht nehmen lassen einen neuen Preispunkt bei 4K-TVs in der 65- und 55-Zoll-Kategorie zu setzen. „
Dominic Jahn
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Samsung: Neue 4K Fernseher mit 65 und 55 Zoll im Juni 2013
Bewerte diesen Artikel