Samsung HU7250 und HU6950 Serie mit 5 neuen 4K TVs ab 999 Dollar

0
Samsung HU7250 curved 4K TV

Samsung gibt mit der neuen HU7250 und HU6950 Modellreihe Vollgas im Ultra HD Geschäft. Die neuen Serien beinhalten 5 neue Ultra HD Fernseher mit gebogenem (curved) und flachem (flat) Panel. Erfreulich ist vor allem die Preisgestaltung. Das 40 Zoll Modell soll nur 999.99 Dollar US kosten.


Es kommt einem so vor, als wären die neuen Samsung 4K Fernseher der HU6900, HU7590 und HU8590 Serie erst vor kurzem in die Läden gekommen (was eigentlich auch stimmt). Jetzt überrascht uns der TV-Hersteller aus Korea mit neuen Modellen. Informationen zum neuen 84 Zöller 85HU8550 für 9.999 Dollar sind bereits vor einigen Tagen durchgesickert. Jetzt legt Samsung die Karten offen auf den Tisch und kündigt zudem die HU7250 Serie mit curved Display und HU6950 Serie mit flachem Display an. Die Modellbezeichnungen werden sich für den deutschen/europäischen Markt sicherlich noch ändern. Man kann davon ausgehen, dass die neuen Modelle im Vorfeld der IFA 2014 angekündigt werden.

Samsung HU7250 curved 4K TVSamsung HU7250 Curved Ultra HD TVs

Die HU7250 Modellreihe mit gebogenem Display wird es in zwei Größen geben. Ein 55 Zoll Modell für 2.199 Dollar und ein 65 Zoll Modell für 3.299 Dollar. Somit sind die Modelle über 1.000 Dollar günstiger als die Modelle die Anfang des Jahres vorgestellt wurden. Der Umfang der Features scheint sich nicht großartig verändert zu haben. Ein 4K Upscaler, UHD Dimming, Quad Screen Multi-Link sind ebenso an Bord wie HDMI 2.0 Anschlüsse oder der HEVC Codec. Das Design wird sich etwas ändern. Anstatt eines Standfußes mit Metall-Optik wird man den 4K TV wohl auf einen matten Plastik-Stand platzieren. Erstmals kommt eine neue Smart-Hub Oberfläche mit 5 Reitern zum Einsatz, ermöglicht durch den integrierten Quad-Core-Prozessor. Ein Release ist für August 2014 angedacht.

Samsung HU6950 flat 4K TVSamsung HU6950 Flat Ultra HD TVs

Auch bei der neuen Einsteiger-Serie HU6950 hat sich anscheinend nicht sehr viel verändert. Wie alle neuen Ultra HD Fernseher von Samsung unterstützt auch diese Modellreihe HDMI 2.0, HEVC, MHL 3.0 und HDCP 2.2. Ähnlich wie die HU6900 Serie verzichtet Samsung womöglich ebenfalls auf das 3D-Feature. Dafür wird die HU6950 Serie noch etwas günstiger. Das 40 Zoll Modell gibt es bereits ab 999 Dollar. Das 50 Zoll Modell kostet 1.499 Dollar und den 55 Zöller gibt es für 1.999 Dollar. Die HU6950 Serie soll bereits Ende Juni auf den US-Markt kommen.

Alle Modelle unterstützten natürlich das UHD Evolution Kit und die One Connect Box. Diese gewähren Zukunftssicherheit. Neue Standards, Anschlüsse oder Prozessoren für aufwendigere Smart-TV-Apps können mit der externen Lösung einfach nachgerüstet werden, ohne dass man sich einen neuen TV kaufen muss.

Ob und wann die neuen Modellreihen in Deutschland in den Handel kommen steht noch nicht fest. Samsung wartet mit dieser Ankündigung wohl bis zur IFA 2014. Wir sind gespannt.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Samsung HU7250 und HU6950 Serie mit 5 neuen 4K TVs ab 999 Dollar
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here