Sharp: 60 Zoll Ultra-HD Fernseher in Japan ab Februar 2013 erhältlich

0

Der neue 60 Zoll Ultra HD Fernseher von Sharp kommt im Februar 2013 in die japanischen Läden. Mit dem Modell ICC PURIOS (LC-60HQ10c) bringt Sharp eine Fernseher-Produktlinie auf den Markt, welche eine bessere Bildqualität wie die Vorgänger mit AQUOS-Technologie bietet.

Sharp darf sich damit rühmen, den ersten Fernseher mit einem THX zertifizierte 4K-Display auf den Markt zu bringen. Mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und dem neuen ICC-Grafikprozessor (Integrated Cognitive Creation), bietet der 4K-Fernseher eine noch nie da gewesene Bildqualität.

Das besondere an der ICC-Technologie: Bei der Aufnahme von Videomaterial wird ein optisches Signal in ein elektronisches umgewandelt. Hier versucht der ICC-Chip die durch die Aufnahmetechnik und Kompressions- verfahren verlorenen Details wieder herzustellen, wie sie bei der Aufnahme vorherrschten.

Zu den weiteren Features gehört Build-in WiFi, LAN-Anschluss, DLNA-Player-Funktionen, Aufnahmefunktion über USB-HDD. Der Fernseher verfügt über einen HDMI-Eingang welcher 4K-Material mit 30hz wiedergeben kann. Oder man nutzt die 4 einzelnen HDMI-Eingänge, wodurch sich das Bild aus den vier einzelnen 1080p Signalen zusammensetzt.

Ab 20. Februar 2013 können sich die Japaner das „Schnäppchen“ für gerade einmal 2.62 Millionen YEN sichern. Das sind ca. 24500,- €.

Quelle: engadget.com
Weitere Infos: sharp.co.jp

Sharp: 60 Zoll Ultra-HD Fernseher in Japan ab Februar 2013 erhältlich
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here