Shazam-Musikerkennung auf Samsung Smart-TVs

0
Shazam erkennt Musikstücke auf Samsung Smart TVs
Shazam erkennt Musikstücke auf Samsung Smart TVs
Anzeige

Samsung Smart TVs aus 2017 können ab sofort den Shazam-Musikerkennungsdienst nutzen. Die neue Funktion wird im Rahmen eines kostenlosen Software-Updates zur Verfügung gestellt.


Anzeige

Wer kennt das nicht? Es läuft ein Lied im Fernsehen und man denkt sich „Genau mein Geschmack“. Doch wie genau heißt der Song? Wer einen Samsung Smart TV aus 2017 besitzt, kann ab sofort mit nur wenigen Klicks herausfinden, welcher Titel da gerade läuft. Dabei ist es egal, ob es sich um einen musikalisch untermalten Werbeclip, eine Fernsehsendung oder einen Film auf 4K Blu-ray handelt. Shazam ist ab sofort über die „Music“-Anwendung des Samsung Smart Hub abrufbar. Noch einfacher ist das Suchen per Spracheingabe „Welches Lied ist das?“ reicht aus und schon erscheint Interpret, Liedtitel und das dazugehörige Album. Wer jetzt noch mit einem Musikstreaming-Dienst wie Spotify oder Deezer verbunden ist, kann die neu- oder wiederentdeckten Hits direkt in eine Playlist aufnehmen.

Das Feature findet seinen Weg mit dem aktuellen Software-Update auf Samsung QLED, UHD Premium und UHD TVs. Die Aktualisierung kann manuell über die Einstellungen ausgewählt und installiert werden. Noch komfortabler ist natürlich die automatische Update-Funktion. Ob die Funktion auch

Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH: „Wir entwickeln die Fähigkeiten unserer Smart TVs kontinuierlich weiter und passen sie den Konsumentenbedürfnissen an. Fernsehen und Musik sind popkulturell eng verbunden und häufig werden Lieder durch eine Serie oder einen Werbespot zum Hit. Jetzt können Nutzer auch mit ihrem Samsung Smart TV endlich ganz leicht herausfinden, wie ihr neues Lieblingslied heißt“

 

Shazam-Musikerkennung auf Samsung Smart-TVs
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here