Sky überträgt erstmals Live Fußball in Ultra HD via Satellit

0
Sky Ultra HD Fussball

Das Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern München und SV Weder Bremen am 26. April 2014 war für beide Mannschaften kein weltbewegendes Spiel. Für die Techniker und Kameramänner von Sky Deutschland hatte das Spiel noch eine weitaus größere Bedeutung. Diese Begegnung war das erste Fußballspiel welches erfolgreich live in Ultra HD via Satellit übertragen wurde.

Die Übertragung , welche Teil eines internen Testlaufes war, wurde mit 50 Frames pro Sekunde ( 50fps ) übertragen und in dem neuen Videokompressionsstandard HEVC (High Efficiency Video Coding ) kodiert. Insgesamt sechs 4K- Kameras und vier weitere HD-Kameras, deren Aufnahmen im Übertragungswagen auf Ultra HD hochskaliert wurden,  übertrugen das Spiel mit einer Auflösung von 2160p50 auf mehrere Ultra HD TV-Geräte in die Zentrale von Sky Deutschland in Unterföhring/München.

Brian Sullivan , CEO von Sky Deutschland: „Mit der erfolgreichen Ausstrahlung eines kompletten Live-Bundesliga-Spieles, was ein echter End-to-End Test für die volle Ultra-HD-Produktionskette war, wird klar, dass der Tag näher rückt an dem es möglich ist eine Ultra-HD-Live-Sportproduktion in Top Qualität in die Wohnzimmer der Verbraucher zu übertragen. Es gibt noch ein paar Dinge zu erledigen, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass wir als Vorreiter , zusammen mit unseren Partnern , auf einem sehr guten Weg sind um das Fernseherlebnis zu revolutionieren.

Die Studie wurde von der deutschen Fußball-Verband DFL und seine Produktionstochter Sportcast unterstützt und in Zusammenarbeit mit Technologiepartnern Topvision (Sport- Produktion), MTI Teleport München, SES Platform Services ( Playout-Center ) , Fraunhofer HHI / Rohde & Schwarz durchgeführt ( HEVC Codierung , erste Hälfte ), Elementar ( HEVC Codierung , zweite Hälfte ), SES Astra ( Uplink) , Technicolor (Ultra HD HEVC Empfänger) , ViXS (Ultra HD -Chipsatz) und Samsung (Ultra -HD-Displays ) . Im Übertragungswagen wurden Technologien von Vizrt (4K -Grafik) , EVS (Ultra HD -Server , Zeitschleifen ) und Quantel (Ultra HD -Server , Highlight -Schleifen ) verwendet.

Im Dezember 2012 zeichnete Sky Deutschland erstmals eine vollständige Bundesliga-Partie in Ultra HD auf.

Via: broadbandtvnews.com

Sky überträgt erstmals Live Fußball in Ultra HD via Satellit
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here