Sky UK investiert in Virtual Reality (VR)

0
Sky Logo: Copyright Sky International AG
Sky Logo: Copyright Sky International AG
Anzeige

Der Startschuss für das neue Sky Q Angebot ist bereits gefallen, schon arbeitet Sky UK an neuen Technologien. Der Pay-TV-Anbieter widmet sich als nächstes dem Thema Virtual Reality (VR) und gibt dazu den Start eines neuen VR-Studios bekannt.


Virtual Reality-Brillen sind von keiner Technik-Messe mehr wegzudenken. Die ersten marktfähigen VR-Brillen sind bereits auf dem Markt erschienen, zudem bereiten sich weitere große „Player“ auf den Release ihrer VR-Lösungen vor. Sky versucht gegenüber neuen Technologien aufgeschlossen zu sein, was man z.B. an den 3D-Sendern und dem geplanten Ultra HD-Angebot von Sky sehen kann. Das am letzten Donnerstag gestartete VR-Produktionsstudio wird in regelmäßigen Abständen „360-Grad-Inhalte“ auf freien Plattformen wie Facebook 360 oder Samsungs Gear VR veröffentlichen. Eine eigene Sky-VR-App soll im Laufe des Jahres erscheinen.

„Mittendrin statt nur dabei“

Zu den ersten VR-Inhalten sollen neben Nachrichtensendungen auch Sportereignisse zählen. Während der Formel-1-Testphase in Barcelona, hat Sky bereits zwei 360-Grad-Filme gedreht die den Zuschauern einen Blick in die Boxengasse und die Garagen der Teams gewähren. Zudem wird man mit auf die Strecke genommen und kann die Testläufe im Formel 1 Rennwagen mitfahren. Der WM-Boxkampf von Anthony Joshua und der Auftritt des Sky-Radteams auf der Tour de France sind die nächsten Projekte, welche als VR-Videos umgesetzt werden.


Insgesamt sind in diesem Jahr über 20 Filme sowie unzählige Beiträge in den Sky News geplant. Einen ersten Vorgeschmack liefert das Williams FW38 Video welches bereits auf Facebook 360° hochgeladen wurde:

Jump on board the Williams FW38 with our Sky VR 360 cameraWATCH: Ever wondered what it’s like to drive the Williams Martini Racing FW38? Jump on board with our Sky VR camera and watch in 360! Watch every race of the 2016 F1 season live on Sky Sports.

Posted by Sky Sports on Freitag, 18. März 2016

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Sky UK investiert in Virtual Reality (VR)
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here