Sony: Neue günstige 4K HDR Fernseher für 2016

24
Sony SD80 curved 4K HDR Fernseher
Sony SD80 curved 4K HDR Fernseher

Sony weitet sein 4K HDR TV Sortiment aus und bringt mit der XD83, XD80, XD75, XD70 und SD80 Modellreihe insgesamt 9 neue Modelle zu günstigen Einstiegspreisen auf den Markt. Die Serien gibt es zwischen 43 (108 cm) und 65 Zoll (164 cm) ab 899 Euro aufwärts. 


Bereits vor einigen Wochen gab es Informationen, dass Sony weitere günstige 4K HDR Fernsehr für 2016/2017 ankündigen wird. Jetzt veröffentlicht Sony Deutschland endlich ausführliche Informationen zur Ausstattung, Verfügbarkeit und Preis der neuen 4K HDR TVs. Alle neu angekündigten Fernseher unterstützen High Dynamic Range (HDR) Inhalte über Ultra HD Blu-ray Disc und Streaming Dienste wie Netflix und Amazon Video. Sonys 4K X-Reality PRO-Technologie gestaltet die Bildwiedergabe noch detailreicher. Auch niedriger aufgelöste Inhalte von DVD, Blu-ray oder Internet-Video werden mit der Technik auf 3.840 x 2.160 Bildpunkten hochgerechnet.

Twin-Triple-Tuner und Android TV

Allen neuen TV-Geräten der XD83, XD80, XD75, XD70 und SD80 Serie spendiert Sony einen Twin-Triple Tuner (DVB-S2/C/T2) mit integriertem HEVC-Encoder. Damit lässt sich auch das neue Full-HD Programm über DVB-T2 HD bzw. 4K Sender über DVB-S2 empfangen. Sony setzt auch weiterhin auf das Android TV Betriebssystem, dass nicht nur Apps und Spiele aus dem Google Play Store, sondern auch 4K Streaming von Anbietern wie Netflix und Amazon Video unterstützt. Neu ist der „Content Bar“ über den sich zusätzlich Inhalte gefiltert nach Genres anzeigen lassen. So kann der Nutzer aus einer Vielzahl verschiedener Kanäle und Singalquellen schnell auf seine Lieblingsinhalte zugreifen.

Insgesamt bietet Sony nun über 15 Modelle mit Größen von 43 bis 100 Zoll mit flachem und gebogenem Display an. So sollte sich für jede Raumgröße und persönliche Vorliebe ein passendes Modell finden lassen.

Sonys neue 4K HDR Fernseher im Vergleich:

XD70 XD75 XD80 XD83 SD80
Größen 49′, 55′ 65′ 43′, 43′, 49′ 50′
Preis ab 899 € 1.999 € ab 999 € ab 1.099 € 1.499 €
Panel LCD flat LCD flat LCD flat LCD flat LCD curved
Beleuchtung Direct Direct Edge Edge Edge
Bildfrequenz (nativ) 50Hz 100Hz 50Hz 100Hz 50Hz
Motionflow XR 200Hz 800Hz 200Hz 800Hz 200Hz
Triluminos Display Nein Nein Ja Ja Nein

 

Wie auch die Premium-Serie ZD9 werden die neuen 4K HDR-Fernseher ab September 2016 in Deutschland eingeführt. Alle Preise und Modellbezeichnungen findet ihr hier:

BRAVIA TV Serie XD83 (flat)

KD49XD8305BAEP (49 Zoll) –
KD43XD8305BAEP (43 Zoll) –

BRAVIA TV Serie XD80 (flat)

  • KD55XD8005BAEP (55 Zoll): 1.399,00 Euro
  • KD49XD8005BAEP (49 Zoll): 1.199,00 Euro
  • KD43XD8005BAEP (43 Zoll): 999,00 Euro

BRAVIA TV Serie XD75 (flat)

  • KD65XD7505BAEP (65 Zoll): 1.999,00 Euro

BRAVIA TV Serie XD70 (flat)

  • KD55XD7005BAEP (55 Zoll): 1.099,00 Euro
  • KD49XD7005BAEP (49 Zoll): 899,00 Euro

BRAVIA TV Serie SD80 (curved)

  • KD50SD8005BAEP (50 Zoll): 1.499,00 Euro

Bildergalerie Sony SD80:

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_3.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_3-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_4.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_4-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_5.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_5-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_2.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_2-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_8.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_8-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_7.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-SD80-von-Sony_7-300×225.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

Bildergalerie Sony XD70:

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_09.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_09-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_10.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_10-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_14.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_14-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_16.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_16-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_15.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD70-von-Sony_15-300×225.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

Bildergalerie Sony XD75:

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_03.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_03-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_07.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_07-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_08.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_08-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_12.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD75-von-Sony_12-300×225.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

Bildergalerie Sony XD80:

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_26.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_26-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_11.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_11-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_24.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_24-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_22.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_22-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_30.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_30-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_28.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD80-von-Sony_28-300×225.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

Bildergalerie Sony XD83:

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_10.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_10-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_09.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_09-300×225.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_04.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_04-300×200.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_08.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/07/BRAVIA-XD83-von-Sony_08-300×225.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

Sony KD-43XD8005 108 cm (43 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV)

Preis: EUR 779,00

(0 Kundenrezensionen)

4 neu & gebraucht ab EUR 779,00

Sony KD-49XD7004 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV)

Preis:

(0 Kundenrezensionen)

0 neu & gebraucht ab

Sony KD-49XD7005 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Smart TV)

Preis: EUR 791,36

(0 Kundenrezensionen)

1 neu & gebraucht ab EUR 791,36

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Sony: Neue günstige 4K HDR Fernseher für 2016
3.6 (71.22%) 41 Bewertung[en]
TEILEN
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

24 KOMMENTARE

  1. Danke für die Übersicht. Habe Interesse am Sony KD-43XD8005. Das ist der DE-Code für den XBR43X800D (US), korrekt? Der hat auf diversen US-Seiten ziemlich attraktive Reviews für die Preiskategorie und das Featureset. Finde es schrecklich dass die TV-Hersteller nur so lückenhafte oder mit Eigennamen vollgestopfte Specsheets liefern… für den Sony wird ja weder Paneltyp noch Bit-Tiefe angegeben.

  2. Mich würde interessieren, wo der Unterschied zwischen der XD80 und 83er Serie liegt. in den Datenblättern habe ich nichts gefunden. Beide gibt es jeweils mit 43 und 49 Zoll und hundert € Preisunterschied.
    Danke

  3. Okay dann wird es so stimmen. Vielen Dank.
    Von den hier genannten, interessiere ich mich aufgrund der Größe, Direct LED und 100Hz für den KD65XD7505BAEP. Nun stelle ich mir die Frage nach den Unterschieden zum bereits verfügbaren KD65XD9305. Auf Anhieb fällt mir nur 3D und die LED Hintergrundbeleuchtung Slim Backlight Drive auf.

    Meint ihr vom Bild und der Ausleuchtung her, dass der KD65XD9305 „um Welten“ besser ist?
    Auf 3D kann ich verzichten.

    • Hallo Crash. Der größte Unterschied ist natürlich der Preis. Auch das Triluminos Display mit der brillanteren Farbwiedergabe ist nur im XD93 vorhanden. Denke, dass der XD93 immer noch ein besseres Bild im Vergleich zum XD75 zu bieten hat.

    • Also in der Pressemitteilung heißt es:“Mit den neuen Serien XD83, XD80, XD75, XD70 und SD80 baut Sony sein Angebot an 4K HDR TVs weiter aus. Die insgesamt neun Modelle bieten mit 4K Auflösung und der Unterstützung von High Dynamic Range (HDR) einen extrem großen Kontrastumfang und sorgen so für eine spektakuläre Bildqualität.“

      Somit sollten alle neu angekündigten 4K Fernseher HDR unterstützen.

  4. Für mich selber wäre ein va panel für die XD83 Modelle wünschenswert, weil ich dann mit meinen Pc besser damit arbeiten/playen kann.

  5. 43 oder 49 Zoll ich wußte gar nicht das Sony auch Computer Monitore baut. Spaß bei Seite sicherlich schöne Modelle aber die Größe ist doch sehr sehr klein. Aber wen es reicht. Für meine Zwecke zu klein.

    • Sony hat an dich gedacht und hat einen 100″ gebaut, sollte für deine Zwecke bestimmt reichen und ist Anfang September in der TV Werbung für 69 999,- kostenlose Lieferung inkl. 🙂 !

  6. Warum sind die so günstig, hatte 2010 für meinen 3D Samsung TV 46 Zoll 1600€ gezahlt. 🙂
    Der teuerste hier mit 55 Zoll 1400€

  7. Sehr schön. Der Xd-83 in 49 zoll ist auch dabei mit trilu.Display und vernünftigen nativ 100 hertz. Der Preis ist sehr gut für den Anfang, das man dafür nativ 100 Hertz bekommt…ruckeln ade. Viele Hersteller konnte ich 2016 beobachten die in diesem Preisbereich mit den 50/60 Hertz Zug gefahren sind.Flat mag ich sowieso lieber als curved,
    Ich bin überzeugter Sony Fanboy weil es brillante Farbe hat und wirklich scharfes Bild hat. Hoffe nur das der Kontrast nicht so stark einbricht durch das ips panel was ich wahrscheinlich denke haben wird.
    Auch wenn ich die Frage schon mal gestellt habe, wenn einer in Erfahrung bringen kann welche Paneltypen bei den Modellen dabei sind, es zu texten. Danke

    • Die Daten des KD-49XD8099 sind nicht korrekt ausgefüllt. Bei Bildverhältnis steht z.B. 31. Dez 1899 und die Anschlüsse sind komplett leer. Denke eher, dass es sich für eine Modellbezeichnung für einen Markt außerhalb Deutschland sein wird, vielleicht für Osteuropäische Länder, oder die Bezeichnung für Schweiz/Österreich.

    • 77 und 99 sind Modelle in Silber. 77 für die MSH Gruppe (Media Saturn) und 99 ist Buying Group ( Euronics, EP und und und).
      8005 ist einstieg in der Mittelklasse, 50/60 Hz kein Triluminos Display aber Alu-Rahmen.
      8305/77/88/99. ist sowas wie eine „Super“ Mittelklasse mit 100/120 Hz. Triluminos Display. Wäre eine Empfehlung meinerseits.
      und nein die haben keine 3D.
      Bis jetzt Deutet nichts auf ein IPS-Panel, Samsung stellt dieses Jahr auch 43 und 49 her! Am besten abwarten! Ich tippe auf VA!!!!!

      • Perfekt, danke Dir! Steht somit auf meiner Einkaufsliste, bin gespannt wann sie beim Händler zu bestellen sind. Was heiß eigentlich VA und was ist der Unterschied zu IPS?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here