Sony launcht weltweit erstes 4K-Festival

0
Sony 4K-Festival Promo auf der Cinequest Homepage

Sony 4K-Festival Promo auf der Cinequest HomepageIm Zuge des Cinequest Film Festivals, welches noch bis 10. März 2013 im kalifornischen San Jose stattfindet, präsentiert Sony das weltweit erste 4K-Filmfestival.

Gezeigt werden 4K-Remaster von Filmklassikern wie „Lawrence of Arabia“, „Dr. Strangelove“ oder „Taxi Driver“. Außerdem wird der „Maverick Spirit Award“ an Phil Molyneux, President und COO von Sony Electronics verliehen. Diese Auszeichnung wird von der Cinequest Festivalleitung an  Leute vergeben, die eine unabhängige und innovative Denkweise verkörpern.

„Sony steht an der Speerspitze der 4K-Technologie und ist das einzige Unternehmen, das volle 4K-Auflösung ermöglicht“ heißt es in einem Statement des Veranstalters.

Die drei Filmklassiker und weitere 4K-Remaster sind bereits auf Sonys Server verfügbar, welcher mit Sonys Bravia KD-84X9005 4K-Fernseher ausgeliefert wird. Ebenfalls sollen einige Filme als „Mastered in 4K“-Bluray wieder-veröffentlicht werden. In Kombination mit einem Blu-Ray-Player mit 4K-Upscaling sollen die Mi4K-Blurays durch erhöhter Bitrate ein besseres Bild abliefern als Standard-Blu-Rays.

Sony launcht weltweit erstes 4K-Festival
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here