Seit die­ser Woche sind Sonys neue 4K Fern­se­her mit 55 (KD-55X9005A) und 65 Zoll (KD-65X9005A) in Deutsch­land ver­füg­bar. Der 55 Zöl­ler ist für 4.499 Euro erhält­lich, wäh­rend man für den “gro­ßen Bru­der” mit 65 Zoll gan­ze 6.999 Euro auf die vir­tu­el­le Laden­the­ke legen muss.

Damit erwei­tert der Tech­nik­her­stel­ler aus Japan sei­ne 4K-Pro­dukt­li­nie um zwei wei­te­re Model­le neben sei­nem 84 Zoll 4K Mons­ter KD-84X9005.

Die High­lights der neu­en Ultra HD Fern­seh­ge­rä­te sind unter ande­rem das neue Trilu­mious Dis­play in vier­fa­cher Full HD-Auf­lö­sung, wel­ches für natür­li­che­re, sat­te­re Schat­tie­run­gen und Farb­nu­an­cen sorgt, die Fer­ro­flu­id-Laut­spre­cher, die den best­mög­li­chen Klang für fest inte­grier­te Laut­spre­cher bie­ten und die neue 4K X-Rea­li­ty Pro Ups­ca­ling-Engi­ne, wel­che auch gewöhn­li­che SD und HD-Signa­le in bes­ter Qua­li­tät auf dem Fern­seh­ge­rät wie­der­gibt.

Verloren im Sony Servicedschungel

Komisch ist, dass das 65 Zoll Modell im Moment mit fol­gen­der Aus­sa­ge im Sony-Shop ange­bo­ten wird: “im Moment nicht lie­fer­bar”. Wur­de Sony von den Vor­be­stel­lun­gen am deut­schen Markt über­rascht oder ist das grö­ße­re Modell zwecks Lie­fer­eng­päs­sen noch gar­nicht ver­füg­bar?

So etwas soll­te sich doch direkt bei Sony anfra­gen las­sen. Geschwind das Kon­takt­for­mu­lar auf der Sony Home­page geöff­net… ups die­se Sei­te konn­te nicht gefun­den wer­den :/ Über einen umständ­li­che­ren Weg habe ich dann doch das Email-Kon­takt­for­mu­lar gefun­den.

Hier habe ich mein Anlie­gen geschil­dert und ange­fragt, wann der neue 4K Fern­se­her ver­füg­bar ist und ob die­ser aktu­ell nur ver­grif­fen sei? Belohnt wur­de ich mit einer schön ein­ge­rich­te­ten Feh­ler­mel­dungs-Home­page, die mir mit­teil­te, dass das Kon­takt­for­mu­lar aktu­ell nicht funk­tio­niert und ich es ger­ne per Tele­fon ver­su­chen dür­fe.

Gele­sen – getan! Bei der Tele­fon­hot­line ange­ru­fen und erst ein­mal die Ansa­gen des net­ten Tele­bots mit Tas­ten­ein­ga­ben befrie­digt. Nach der 1 – 1 -2 Wahl, wer­de ich jetzt einem: “Agent” zuge­wie­sen. Man hat fast das Gefühl als hät­te man mich direkt mit dem Über­wa­chungs­pro­gramm der USA ver­bun­den und auch nach unzäh­li­gen Ver­spre­chun­gen, dass “der nächs­te Agent bald frei wer­de”, habe ich mich nach ca. 8 Minu­ten doch dafür ent­schie­den auf­zu­le­gen.

Mei­ne ers­te Erfah­rung mit dem Sony Ser­vice ist nicht gera­de gut ver­lau­fen, aber ich wer­de die nächs­ten Tage noch­mals ver­su­chen den Ser­vice zu kon­tak­tie­ren. Viel­leicht ist bis dahin auch der KD-65X9005A wieder/endlich lie­fer­bar.

Pro­dukt­be­schrei­bung KD-55X9005A: klick
Pro­dukt­be­schrei­bung KD-65X9005A: klick

 

Sonys neue 4K Fern­se­her mit 55 und 65 Zoll ab jetzt ver­füg­bar
Bewer­te die­sen Arti­kel