Studiocanal bringt zwei Filmklassiker in einer 4K-restaurierten Fassung zurück auf die Leinwand. „Belle De Jour – Schöne des Tages“ sowie „Reifeprüfung“ werden zum 50-jährigen Jubiläum nach ihrer Premiere bei den diesjährigen Cannes Classics in ausgewählten Kinos gezeigt. 

Das erste „Leinwand-Revival“ startet am 20. Juli 2017 mit „Belle De Jour – Schöne des Tages“. In der Hauptrolle die bezaubernde Catherine Deneuve (Séverine) die sich nicht mehr mit ihrem bürgerlichen Eheleben zufrieden gibt und beschließt als Prostituierte zu arbeiten. Am 03. August 2017 folgt dann „Die Reifeprüfung“ mit Dustin Hoffmann und Anne Bancroft in den Hauptrollen. Ben (Dustin Hoffmann) kommt frisch vom College. Ihm zu Ehren geben seine Eltern eine große Party. Zu später Stunde bittet die attraktive Mrs. Robinson (Anne Bancroft) Ben, sie nach Hause zu fahren. Dort versucht sie, den schüchternen Ben zu verführen – leider wird sie dabei von ihrem Mann gestört.

Zwei Filme die vor 50 Jahren doch für Gesprächsstoff sorgten, bekommen ein hochwertigen Rerelease. Das überarbeitete Material wird nach Ablauf des Kino-Zeitraums sogar auf DVD & Blu-ray erscheinen. Von einem Release auf 4K / UHD Blu-ray ist bislang noch nichts bekannt.

HD-Trailer von „Belle De Jour“ und „Reifeprüfung“:

Studiocanal bringt 4K-restaurierte Klassiker zurück auf die Leinwand
Bewerte diesen Artikel