Philips DesignLine-TV: Eine Glasscheibe – Viel Technik (Video)

Phi­lips kün­dig­te in einer Pres­se­mit­tei­lung sei­ne neu­en Desi­gn­Li­ne TV-Gerä­te mit den Modell­be­zeich­nun­gen 46PDL8908 und 55PDL8908 an. Das Desi­gn, wel­ches von Phi­lips gewählt wur­de, hat man so sicher­li­ch noch nicht gese­hen. Der kom­plet­te Fern­se­her gleicht einer naht­los über­ge­hen­den, qua­dra­ti­schen Glas­schei­be, die man ein­fach an die Wand leh­nen kann. Obwohl die neu­en Fern­seh­ge­rä­te auf den ers­ten Bli­ck eher wie eine Design­stu­die aus­se­hen, wer­den die Model­le in 46 und 55 Zoll noch die­ses Jahr auf dem Markt erschei­nen. Lei­der “nur” mit Full-HD Auf­lö­sung, aber das lässt einen auch nicht weni­ger  stau­nen. Mit Ambi­light, und dem Farb­ver­lauf auf der Schei­be der sich lang­sam von Schwarz ins trans­pa­ren­te Glas durch­zieht, staunt man nicht schlecht wenn man den Fern­se­her in Akti­on sieht. Vor allem frägt man sich wo die gan­ze Tech­nik unter­ge­bracht ist?