Canon: 4K Workflow Event in Zürich am 15. März

Jeder der selbst in die Produktion von 4K / Ultra HD-Content einsteigen, oder seine Produktionszyklen optimieren möchte, sollte am 15. März auf den Canon 4K Workflow Event in Zürich gehen. In dem zweieinhalbstündigen Showblock wird der komplette Produktionsprozess von der Aufnahme bis zur Postproduktion mit Codex, AJA und Adobe vorgeführt. Eine Tanzaufführung der Tanz-Akademie Zürich, welche von Filip Zumbrunn mit einer Canon C500 und dem Codex Onboard S Recorder und von Atila Ulcay mit einer C500 und dem AJA KiPro Quad Recorder, sowie einer Canon 1DC, in 4K aufgezeichnet wurde, bildet mit den farbenfrohen, bewegten Bildern das perfekte Ausgangsmaterial, um den Produktionsworkflow zu veranschaulichen. Die 4K-Postproduktion wird von Tobias Straka übernommen. Dieser zeigt alle Schritte vom Datenhandling, Schnitt bis hin zum Color Grading.