Samsung fokusiert Sportveranstaltungen als Ultra HD-Content

Der Fernseh-Hersteller Samsung bekräftigt seine Engagement zur Erhöhung der Verfügbarkeit von 4K-Content. Das Unternehmen will sich darauf konzentrieren, Ultra-HD-Sportveranstaltungen in den kommenden Monaten in die Wohnzimmer zu bringen. In einem Interview mit  australischen Medien zu Beginn dieser Woche, sagte Phillip Newton, Samsung Vice President of Consumer Electronics, dass das Unternehmen Sportveranstaltungen als eine der beliebtesten Formen der Unterhaltung in den heimischen Wohnzimmern sieht. Das bedeute für das Unternehmen, es würde „jede Anstrengung“ auf sich nehmen, um sicherzustellen, dass seine Kunden auf 4K-Sport-Events von überall auf der Welt zugreifen können. „Wir wissen, dass Sport-Content sehr wichtig für die Verbraucher ist und unser Fokus liegt zukünftig darauf unser aktuelles Sportangebot zu erweitern. Wir diskutieren bereits über diese Pläne mit Sendern aus aller Welt und hoffen, dass wir 85% der weltweit größten Sportereignisse live in 4K zur Verfügung stellen können „, so Newton.