Sony erweitert XAVC-Format auf XAVC S

Durch den bisherigen, erfolgreichen Verkauf von fast 2000 professionellen Sony 4K-Kameras wie der F5, F55 und F65, wurde das XAVC-Format auf dem Markt voll angenommen. Das Format hat  zahlreiche Vorteile hinsichtlich einer hochwertigen Bildwiedergabe, z.B. 10 Bit Farbtiefe, großen Farbraum (S-Gamut) und natürlich 4K-Auflösung. Um die erweiterten Anforderungen des 4K-Content Produktions Marktes zu bedienen, hat Sony nun angekündigt sein  XAVC-Format zu erweitern. XAVC S Long GOP (4K 4:2:0 und HD 4:2:2) heißt der neue hocheffiziente Codec. Diese Erweiterung soll das Wachstum von 4K-Material auf dem Verbrauchermarkt fördern.